10.04.2016 05:00:00

Beatrice Egli mit Jürgen Drews in Venedig!

Beatrice Egli, Jürgen Drews, Ramona Drews
Foto: 
ZDF/Claudius Pflug

Beatrice Egli ist wieder auf Tour und macht Stopp in Venedig! Mit im Gepäck hat die Sängerin ihr neues Album "Kick im Augenblick", das Beatrice Egli gerade veröffentlicht hat. Mit vielen Songs konnte die Sängerin bereits erfolgreich bei den Schlager-Fans punkten – "Irgendwann", "Wir leben laut" , "Verrückt nach dir" oder "Mein Herz" sind erfolgreiche Beatrice Egli Produktionen. In Venedig wird die Schlager-Sängerin einige prominente Gäste wie Giovanni Zarrella und Ramona Drews, Bernhard Brink, Ella Endlich oder Oli P. treffen.

Venedig - die wunderschöne Lagunenstadt - ist Schauplatz der neuen Sendung von Beatrice Egli. Auf Murano besucht die blonde Schönheit die Glasbläser und wird die Herstellung des unverkennbaren Murano Glases genauer unter die Lupe nehmen. Der Karneval in Venedig ist jedes Jahr ein besonderes Highlight und auch die Gondeln und die Gondoliere gehören zu Venedig einfach dazu. Auch der Frage "Ist Venedig vom Untergang bedroht" wird Beatrice Egli in ihrer Frühlingsshow genauer auf den Grund gehen. Welche Eindrücke Beatrice Egli von ihrer Venedig-Reise mitgenommen hat, erklärte die 28-jährige Sängerin dem ZDF so. „Zunächst, es ist eine autofreie Stadt und nahezu alles wird mit dem Schiff transportiert. Deshalb ist es dort auch so unglaublich ruhig. Der Autolärm fehlt komplett. Es gibt in Venedig eine sehr entspannte, gelassene Atmosphäre - trotz der vielen Touristen.“

Beatrice Egli genießt ihre Tour in Venedig!


Nicht nur viele Touristen besuchen jedes Jahr Venedig, die Lagunenstadt ist auch ein beliebter Ort bei Verliebten. Obwohl Beatrice Egli derzeit keinen festen Freund hat und glücklich solo durchs Leben geht, hat sie den Aufenthalt in Venedig total genossen. „Ja, diese Reise hat sich wirklich gelohnt. Zehn Tage lang waren wir zu Gast in dieser wunderbaren Stadt und haben dort die Sendung "Ein Frühlingstag in Venedig" produziert. Ich war begeistert und meine musikalischen Gäste ebenfalls. Kein Wunder, denn diese Stadt verzaubert alle gleichermaßen“, sagte sie zum ZDF.

Beatrice Egli mit Jürgen und Ramona Drews in Venedig!

Auch Jürgen Drews hat der Aufenthalt in Venedig sehr gefallen, verbindet er mit der romantischen Stadt doch wundervolle Erinnerungen. Hat Jürgen Drews doch seiner Ramona vor einigen Jahren in Venedig zum 2. Mal das Ja-Wort gegeben. Mit dem König von Mallorca - Jürgen Drews - und seiner Frau Ramona, schlendert Beatrice Egli durch Venedig. Dass bei so einer Begegnung natürlich auch Musik einen wichtigen Stellenwert hat und der Spaß auch nicht zu kurz kommt versteht sich ja von selbst. Was die Schlager-Sängerin sonst noch alles in Venedig erlebt, sieht man am 10.4. um 11 Uhr in der Sendung "Beatrice Egli - Ein Frühlingstag in Venedig" auf ZDF.

 

Quelle: ZDF/Schlagerportal
Fotos: ZDF/Claudius Pflug