19.03.2021 09:19:06

Christian Torchiani: Romantik kann man in der Musik nicht genug haben!

Christian Torchiani
Foto: 
WESPO/Rolf Wetzel

Christian Torchiani hat mit "Der Himmel bist Du" gerade wieder eine neue Single veröffentlicht. Den Song hat der erfolgreiche Musiker natürlich wieder selbst geschrieben, Christian Torchiani beweist damit wie perfekt Italienisch und Deutsch harmonieren. Was ihn zu diesem Song inspiriert hat, woher er den Input für seine wunderschönen Lieder nimmt, wie er mit der derzeit so schwierigen Situation umgeht und was seine nächsten Projekte sind hat Christian Torchiani mit SCHLAGERportal im Interview besprochen.

Lieber Christian, für deine aktuelle Single "Der Himmel bist Du" hast du wieder selbst zur Feder gegriffen - was hat dich zu diesem Lied inspiriert?

Ich wollte allen lieben Menschen um mich herum klar machen, dass in jedem Einzelnen von uns ein Stückchen Himmel ist. Wolkenlos, blau und voller Sonnenschein ist er in jedem von uns vorhanden. Jeder kann einen anderen Menschen durch ein kleines Lächeln glücklich machen und das ist wahrlich ein himmlisches Gefühl.

Christian Torchiani hat bei "Der Himmel bist Du" Deutsch-Italienisch perfekt kombiniert!

Der Titel besticht durch eine geniale deutsch-italienische Kombination - wie gelingt es dir, dass diese beiden Sprachen so gut harmonieren?

Diese Zweisprachigkeit ist das Ergebnis meiner Gedanken. Ich denke sowohl in Deutsch als auch auf Italienisch - so komisch das klingen mag. Da sind halt meine Wurzeln, die da immer wieder durchbrechen. Die italienische Sprache ist auch eine sehr romantisch klingende Sprache und Romantik kann man in der Musik nicht genug haben. Meinen Fans hat es immer schon gefallen, wenn ich Italienisch singe. Ich möchte auch betonen, dass die Musik die Sprache ist, die jeder Mensch auf der Welt versteht. Also ist mein Lied so gesehen sogar dreisprachig.

In Lugano wurde das Video zu "Der Himmel bist Du" gedreht, warum war das die perfekte Location für den Video-Dreh?

Bei uns in Österreich war das Wetter zum geplanten Videodreh gerade etwas winterlich. Ich wollte aber das südliche Flair, passend zur Italienischen Sprache, bildlich einfangen. Lugano ist von meiner Heimatstadt gerade mal zweieinhalb Autostunden entfernt und schon hat man Palmen und wärmere Temperaturen.

Das Leben liefert Christian Torchiani Inspiration für seine Songs!

Du bist nicht nur ein toller Sänger und kannst auf viel Bühnenerfahrung zurückblicken, du schreibst auch Lieder für andere Interpreten - woher nimmst du den Input für deine Produktionen?

Wenn man mit offenen Augen durch die Welt geht, bekommt man immer wieder Input für neue musikalische Ideen. Eine Schlagzeile hier, ein Werbespruch dort, eine Begebenheit von der man erzählt bekommt oder selbst Erlebtes und schon wieder ist eine neue Idee geboren. Man kann also sagen, dass das Leben meine Lieder schreibt.

"Total Genial" ist das aktuelle Album von Christian Torchiani!

Mit "Total Genial" hast du im letzten Jahr ein großartiges Album veröffentlicht, warum sollte sich jeder Schlager-Fan dieses Album besorgen?

Ich bin sehr stolz auf dieses Album! Mit Rolf Wetzel und seiner Plattenfirma WESPO habe ich einen kongenialen Partner gefunden, der mich erstklassig bei der Umsetzung meiner Ideen unterstützt. Es ist durch diese fruchtbare Zusammenarbeit ein sehr vielseitiges, abwechslungsreiches Album entstanden. Der Zuhörer entdeckt viele verschiedene musikalische Nuancen und dadurch wird es auch nie langweilig meiner Musik zuzuhören. Wir haben alle sehr intensiv an den Liedern gearbeitet und dieses Herzblut, das in der Produktion steckt, kann man fühlen. Diese Arbeit hat mir Spaß und Freude bereitet und ich arbeite bereits wieder an den nächsten Songs.

Die Musik- und Event-Branche ist in den letzten Monaten zum Erliegen gekommen, wie gehst du mit dieser Situation um?

Musik-Tipp und Top-Empfehlungen
Howard Carpendale Weihnachtsalbum
Masked Singer Spiel
Helene Fischer Rausch
Strasser Harmonika

Deine WERBUNG hier >> Info anfordern

Jeder kann sich ausmalen in welcher Situation die Musiker und Veranstalter sind. Es ist eine dramatische Situation. Trotzdem möchte ich durch meine Lieder Optimismus und gute Laune verbreiten. Ich möchte auf keinen Fall in musikalische Depression verfallen und den x-ten "Corona-Durchhalte-Parolen-Song" auf den Markt bringen. Das wollen meine Fans nicht hören. Ich möchte die Zeit auch nutzen, um mich für kommende Konzerte optimal vorzubereiten. Wenn es dann wieder möglich ist live aufzutreten, werde ich es mit noch mehr Dankbarkeit und Demut anpacken. Wir wissen ja jetzt alle, was es bedeutet wenn alles stillsteht.

Christian Torchiani zum Höhenflug deutschsprachiger Musik!

Deutschsprachige Musik und Schlager erleben seit einigen Jahren wieder einen Höhenflug -  warum glaubst du ist das so?

Es ist wirklich ein Phänomen welchen Auftrieb die deutschsprachige Musik im Moment hat. Allerdings haben sich auch die Künstler gewaltig entwickelt. Es wird dem Publikum ein Erlebnis geboten, das die Besucher ansonsten nur von großen internationalen Acts gewohnt waren. Die Menschen können sich in den Texten wiederfinden und man muss nicht lange ein Übersetzungsprogramm quälen, um die Worte und Botschaften zu verstehen. Ich glaube, dass dieser Trend zur deutschsprachigen Musik noch lange anhalten und sogar sich noch steigern wird.

Viele Schlager-Fans sagen, dass sie bei Konzerten den Alltag total vergessen können. Mit einem Augenzwinkern meinen manche sogar, dass es den Besuch von Schlager-Konzerten auf Krankenschein geben sollte - wie siehst du das?

Ich kenne viele Fans und Freunde, die diese Aussage sofort unterschreiben würden. Musik war schon immer und wird immer ein Allheilmittel sein und bleiben. Wenn man dann einen Lieblingskünstler auch noch live auf der Bühne erleben darf, geht in den Herzen die Sonne auf und die Alltagssorgen werden zumindest für die Konzertdauer vergessen. Ein kleines Beispiel für die positive Wirkung der Musik: Mein Bruder ist Arzt und er hat begonnen im Wartezimmer seiner Ordination Entspannungsmusik laufen zu lassen. Er hat dabei erfahren, dass die Patienten seitdem viel gelöster und ruhiger geworden sind.

Christian Torchiani arbeitet bereits an den nächsten Songs!

Du bist im Musik-Business schon sehr lange erfolgreich - was würdest du Newcomern raten, damit sie erfolgreich Fuß fassen können?

Mein Tipp: Gebt euren Traum niemals auf und glaubt immer an euch selber, wenn es manchmal auch schwerfallen sollte. Immer das Ziel im Auge behalten und hart dafür arbeiten. Man muss Musik leben, in allen Facetten, dann ist der Erfolg nur eine Frage der Zeit.

Was sind deine nächsten Projekte, was ist geplant?

Im Moment arbeite ich in meinem Studio an neuen Liedern. Ich schreibe Songs für mich und auch für andere Künstler. Solange die Ideen nicht ausgehen und es mir Spaß macht, wird es auch so bleiben. Eines könnt ihr mir glauben, es macht unheimlich viel Spaß!

Autor: Schlagerportal
Foto: WESPO/Rolf Wetzel

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Lauser - Volksmusik
Werbung