17.09.2013 08:00:27

Claudia Pletz: „Schauen wir mal, ob mein Traum in Erfüllung geht“

Foto: 
Schlagerportal.com

Claudia Pletz war bereit mit Duettpartnert Alexander Hebenstreit erfolgreich, unter der Bezeichnung "Claudia & Alex" traten sie damals auf. Dann das Aus, doch Claudia Pletz beschloss als Solistin weiter zu machen. Im Frühjahr 2013 ist ihr Album "Dein Tag wird kommen" erschienen, dass sie beim Winterfest von Florian Silbereisen vorstellte. Doch schon im Jahre 2012 war Claudia Pletz bei Florian Silbereisen zu Gast.

 

Claudia Pletz


Schon als Zweijährige stand Claudia Pletz auf der Bühne, weitere Auftritte und Bewerbungen bei Castingshows folgten. Doch oft scheiterte es am Aussehen von Claudia Pletz. "Ich habe bei vielen Talentwettbewerben mitgemacht und schon viele Preise gewonnen, aber jeder hat gesagt, auf die große Bühne schaffst du es nicht, denn du bist zu dick. Also habe ich abgenommen und jetzt schauen wir mal, ob mein Traum in Erfüllung geht.“ Auch die Krankheit Asthma, an der Claudia Pletz schon in ihrem fünften Lebenjahr erkrankte, erschwerten es ihr als Sängerin Fuß zu fassen „Ich habe mich an vielen Musikschulen beworben, die mich alle abgelehnt haben, weil ich seit meinem fünften Lebensjahr an Asthma litt. Das ist dann aber weggegangen, als ich im Duett gesungen habe.“, erzählte Claudia Pletz  GoldstarTV.

Claudia Pletz, Florian Silbereisen

 

Claudia Pletz war bereits zwei Mal bei Florian Silbereisen!

Von Moderator Florian Silbereisen hat Claudia Platz großer Unterstützung bekommen, sie war bereits zwei Mal bei seinen „Festen der Volksmusik“ eingeladen. „Ich durfte dann auch in der Sendung von Florian Silbereisen mit dabei sein. Es war eine schöne Zeit, vor allem auch im Anschluss mit ihm und weiteren Künstlern auf seine große Jubiläumstour zu gehen.“ Auch von Poptitan Dieter Bohlen bekam Claudia Unterstützung, sie durften seine Single „Zusammen geh´n“ auf ihrem Album veröffentlichen. „Ich war so stolz, dass ich einen Titel von ihm singen durfte, der mir noch dazu sehr gut gefällt“, sagte Claudia Pletz in einem Interview zu Sonja Weissensteiner, das am 18. September 2013 um 18 Uhr auf GoldstarTV ausgestrahlt wird.

Quelle: GoldstarTV/Schlagerportla.com
Foto: Schlagerportal.com