02.05.2014 18:00:44

Dancing Stars: Alles Walzer für Marco Angelini!

Marco Angelini
Foto: 
ORF/Milenko Badzic

 

Für die fünf Tanzpaare geht es in der achten Dancing Stas Sendung heiß her: viel Hüfe und schnelle Drehungen wird es zu sehen geben. Roxanne Rapp, Lisbeth Bischoff, Melanie Binder, Hubert Neuper und Marco Angelini müssen je zwei Einzel-Tänze zeigen - einen Lateinamerikanischen Tanz und einen Wiener Walzer. Damit die Dancing Stars Jury - Nicole Burns-Hansen, Balázs Ekker, Hannes Nedbal und Thomas Schäfer-Elmayer - zu überzeugen wird nicht einfach, auch für Schlagersänger Marco Angelini war die Trainingswoche mit Maria Santner anstrengend.  Mit dem Moderatoren-Duo Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger verspricht Dancing Stars wieder mehr als nur eine Tanzshow zu werden.

 

Die Tänze der Promis bei Dancing Stars!
 

  • Hubert Neuper: Jive und Wiener Walzer
  • Roxanne Rapp: Cha Cha Cha und Wiener Walzer
  • Melanie Binder: Rumba und Wiener Walzer
  • Lisbeth Bischoff: Jive und Wiener Walzer
  • Marco Angelini: Cha Cha Cha und Wiener Walzer


Marco Angelini, Maria Santner

Letzte Woche musste auf Grund des vorzeitigen Ausscheidens von Erik Schinegger keiner Dancing Stars verlassen. Die gesammelten Punkte wurden abgespeichert und werden diese Woche zum Ergebnis hinzugerechnet. Marco Angelini liegt mit seinen derzeitigen 55 Punkten auf dem vorletzten Platz. Das Tanztraining dieser Woche sind Marco Angelini und Maria Santner ruhig und konzentriert angegangen. Der Fokus lag auf Hebefiguren und eine schwungvolle Choreografie. „Du musst mich bei der Hebefigur richtig spüren, sonst bekomme ich  Übergewicht und falle zu Boden. Dein Oberkörper muss mehr aufgerichtet sein, dann hast du mehr Spannung“ ermahnte Maria Santner Marco Angelini in einem Interview mit dem ORF.

Marco Angelini, Maria Santner

Auch die Choreografie zum Cha Cha Cha verlangte Marco Angelini einiges ab. Beim Cha Cha Cha sind Hüfte und Ausdruck gefragt, charakteristisch sind auch die vielen Figuren. Der Flirt zwischen den Tanzpartnern und die Unbeschwertheit des Tanzes sollten Marco Angelini sehr entgegenkommen. Trotzdem ist Schlagersänger Marco Angelini bei Dancing Stars auf die Anrufe und SMS seiner Fans angewiesen, um auch bei der nächsten Sendung sein Tanzkönnen präsentieren zu dürfen.

Quelle: ORF/Schlagerportal.com
Fotos: ORF/Milenko Badzic
Autorin: Astrid Haberfellner