22.12.2019 10:49:34

Die Edlseer werden als Trio ihren Erfolg fortsetzen!

die Edlseer
Foto: 
Schlagerportal.com

Die Edlseer sind gerade auf Weihnachtstour! Die Edlseer Weihnacht stimmt auf das bevorstehende Fest ein und bei ausverkauften Konzerten bieten Fritz, Manfred und Andreas den Fans ein stimmungsvolles Programm. Für das Album „Goldene Weihnacht“ haben die Edlseer vor kurzem einen Gold Award überreicht bekommen. Auch bei der TV-Sendung „Zauberhafte Weihnacht - Im Land der Stillen Nacht“ werden die Edlseer für Weihnachtsstimmung sorgen, hier lassen die 3 super sympathischen Musiker das erfolgreiche Jahr 2019 ausklingen.

Die Edlseer blicken auf fast 3 Jahrzehnte Erfolg zurück!

Seit fast 3 Jahrzehnten begeistern die Edlseer ihre Fans - Andreas, Manfred und Fritz waren kaum den Kinderschuhen entwachsen als sie bereits auf der Bühne standen. „Wir haben jetzt schon fast 30 Jahre aufm Buckl, und haben am Anfang sehr lange im Trio gespielt. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, es war damals im Jahre 2002/2003 wo wir so viel unterwegs waren und ich mit der Stimme ganz schwer angeschlagen war. Das war der Grund warum wir damals gesagt haben, wir brauchen einen der mich entlastet. Wir waren dann sehr lange in dieser Formation, haben dann noch einen Wechsel gehabt vor 4 Jahren und haben gesagt, schauen wir mal wie das funktioniert. Was auch super funktioniert hat.“, erinnert sich Fritz Kristoferitsch für SCHLAGERportal an die Anfänge ihrer Karriere zurück.

Die Edlseer: Ihre Fans sind ihnen sehr, sehr wichtig!

Edlseer Boss Fritz hat SCHLAGERportal auch mal hinter die Kulissen, hinter den Alltag der 3 sympathischen Musiker, blicken lassen. „Hinter den Kulissen ist es doch so, wenn du 200 Tage nicht Dahoam bist, immer wieder sehr viel mit Menschen zu tun hast und wenn du das nicht zu 100 Prozent bist, dann funktioniert es nicht. Wenn du nicht zu 100 Prozent das lebst was wir tun, dass du mit den Leuten zu tun hast, dass du Autogramme gibst - wir haben z.B. bei Fanreisen 600 bis 700 Leute dabei, das kommt nicht von gestern, das war Arbeit von fast 3 Jahrzehnten.“ Die Edlseer haben sich Anfang 2019 dazu entscheiden zu ihren Wurzeln zurückzukehren und spielen wieder als Trio. „Wir sind im Guten mit beiden Partnern auseinander gegangen, haben jetzt noch mal nachgedacht. Es gibt 2 Möglichkeiten wir gehen zum 3. Mal auf die Suche, haben aber gleichzeitig gesagt wie willst du das ganze toppen? Es ist auch ein zeitliches Problem, weil ein neuer Mann heißt man beginnt wieder von Null mit den Probearbeiten. So haben wir gesagt: Wir haben über 10 Jahre zu Dritt gespielt - wir sind auch der Ursprung.“ 

Die Edlseer blicken auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2019 zurück!

Fritz, Manfred und Andreas kennen sich seit Kindertagen und sind bis heute gut Freunde, wie sie SCHLAGERportal erklärt haben: „Wir haben ja Gott sei Dank nach der langen Zeit immer noch eine sehr große Kameradschaft und wir verstehen uns gewaltig. Im Enddefekt ist es so wie bei den Stoakogler, die waren auch zu Dritt, waren dann zu Viert und sind jetzt auch wieder zu Dritt. Es ist schwierig für jeden Musikanten der nach einigen Jahrzehnten zu einer Band kommt die erfolgreich ist, und zu einer Band kommt die auch mit viel Fan-Charakter unterwegs ist. Weil man das einfach über Nacht nicht lernen kann. Aber wir haben das so entschieden und sind unglaublich dankbar, dass die Leit des so annehmen und wir haben ein sehr erfolgreiches Jahr hinter uns.“

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen
Beliebte Beiträge für dich