12.05.2020 13:31:01

Die Granaten sorgen "Fesch" für super Stimmung!

die Granaten
Foto: 
Schlagerportal.com

Dass die Granaten zweifelsfrei "Fesch" sind und auf der Bühne immer eine gute Figur abgeben, werden Musik-Fans mit hundertprozentiger Sicherheit bestätigen. Doch nun liefern die Granaten mit "Fesch" auch eine neue Single, der Titel sorgt sofort für gute Laune und passt perfekt zum Frühling.  Mit "Fesch" veröffentlichen die Granaten einen Song, der uns ein Lächeln auf die Lippen zaubert, genau was wir derzeit alle dringend benötigen.

Die Granaten, Fesch

Die Granaten: "Fesch"


Mit "Fesch" liefern die Granaten einen echten Stimmungsmacher. Der Song sorgt sofort für gute Laune und passt daher perfekt in die derzeitige Situation, wo wir uns alle nach solchen Liedern sehnen. „Die Welt braucht gute Laune, Abwechslung vom Alltag, Lieder zum Mitsingen und Tanzen. Es ist ja auch die Zeit der Frühlingsgefühle und im Titel geht’s ja eigentlich auch um das schönste Gefühl der Welt - um das ´Verliebt sein´. Somit hoffen wir, dass wir vielen Menschen mit unserer Musik wieder mal ein Schmunzeln auf die Lippen zeichnen dürfen. Ich hab den Titel von einem super Komponisten per WhatsApp aufs Handy gesungen bekommen und er meinte - der Titel würde zu 1000 Prozent zu mir passen. Er hat mir und meinen Kollegen auch sehr gut gefallen, und nachdem ich am nächsten Tag mit der Melodie als Ohrwurm aufgewacht bin, hab ich gewusst das wird unsere neue Single. Wir sind dann auch bald ins Tonstudio gegangen, hatten den Titel dann Anfang März fertig und dann - kam leider diese Situation mit der nie jemand gerechnet hat. VÖ Termin war somit vorerst mal auf Eis gelegt.“, erklärte Granaten Sängerin Anja die Entstehungsgeschichte von "Fesch".

Die Granaten liefern mit "Fesch" den gute Laune Song in der Corona Zeit!

Mit "Fesch" liefern die Granaten absolut keinen typischen Corona Song, sondern einen Titel der sofort für gute Laune sorgt, genau was die Welt nun braucht. Dabei waren die Granaten mit der  Veröffentlichung von "Fesch" am Anfang noch zögerlich. Warum sie "Fesch" nun doch veröffentlicht haben, hat Anja so erklärt: „Wir wollten zuerst abwarten wie sich die Lage entwickelt, nachdem im Moment aber nach wie vor große Unsicherheit herrscht, dachten wir uns: Warum warten? Die zahlreichen Corona-Songs die im Moment im Umlauf sind konnten wir selbst nicht mehr hören, deswegen haben wir uns entschlossen was ´ganz anderes´, ´normales´ herauszubringen.“ Auch die Granaten haben mit der derzeitigen Situation zu kämpfen, nutzten die unfreiwillige Auszeit aber mit diversen Hintergrundarbeiten, wie Anja verraten hat. „Aber wir planen wie gesagt insofern, als dass wir proben, Hintergrundarbeiten erledigen, unsere Technik auf den neuesten Stand bringen etc. damit wir dann, wenn’s endlich wieder heißt: losgehts! In gewohnter voglwilder, granatenstarker Manier auftreten können. Wir werden jetzt dann auch wieder zu Proben beginnen damit wir für die Zeit nach Corona wieder für euch gerüstet sind.“

Autor: Schlagerportal
Foto: Hinker Music/Schlagerportal.com

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Beliebte Beiträge für dich