14.03.2022 10:05:22

DSDS: Für diese 25 Kandidaten geht es zum Recall nach Apulien!

DSDS Recall 2022
Foto: 
RTL/Stefan Gregorowius

Die DSDS Juroren - Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad - haben eine Entscheidung getroffen, am Auslandsrecall in Apulien werden 25 Kandidaten dabei sein. Diese 25 DSDS-Teilnehmer werden ab 19. März auf RTL in Italien um den Einzug in die Live-Shows kämpfen.

Deutschland sucht den Superstar: Das sind die 25 Recall Teilnehmer!

  • Abi Faizan
  • Abigail
  • Amber van den Elzen
  • Anna Rückemann
  • Anne-Sophie Kieseler
  • Arian Golic
  • Barto Michalek
  • Charline Rausch
  • Daniel Muhadzeri
  • Din Omerhodzic
  • Domenico Tarantino
  • Dominik Simmen
  • Emine Knapczyk
  • Gianni Laffontien
  • Giorgia Borzellino
  • Harry Marcello Laffontien
  • Julia Haß
  • Lisa Hettinger
  • Luisa Santos de Jesus
  • Mechito
  • Melissa Mantzoukis
  • Melissa Turan
  • Raphaela Spirydowicz
  • Tina Umbricht
  • Tizian Hugo

 
Es war auch für die DSDS Jury keine leichte Entscheidung die besten 25 Kandidaten auszuwählen, die in Apulien beim Auslandsrecall dabei sein werden. In den Casting-Shows waren viele unterschiedliche Sänger und Sängerinnen dabei, ausgewöhnliche Stimmen wurden geboten und große Gefühle gezeigt - doch nur 25 Teilnehmer konnten sich ein Plätzchen für den Recall der 19. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" sichern. Auch wenn sich nicht alle Teilnehmer ein Ticket für den Auslandsrecall sichern konnten, wünscht Ilse DeLange den Teilnehmern, dass es für sie eine positive Erfahrung war. „Ich achte besonders darauf, dass die Talente authentisch sind und sich selbst treu bleiben. Wir Künstler haben alle Vorbilder, Leute, von denen wir uns inspirieren lassen – das ist sehr gut, das nehmen wir alles mit, aber am Ende muss deine eigene Persönlichkeit in deinen Sound gebracht werden. Das ist mir sehr wichtig. Und auch, dass sich Jeder bei uns wertgeschätzt fühlt. Auch, wenn nicht alle Talente weiterkommen, wünsche ich ihnen, dass sie bei uns eine positive Erfahrung machen, dass sie sich ernst genommen fühlen und dass sie für die Zukunft etwas Positives von DSDS mitnehmen können.“

Welche DSDS-Teilnehmer können in Apulien überzeugen?

Um sich im Musik-Business durchsetzen zu können braucht man neben Talent auch Ausdauer, davon weiß auch DSDS-Juror Toby Gad zu berichten. „Das Musikgeschäft ist wie der wilde Westen: Es hat keine Regeln und erfindet sich ständig neu. Man braucht eigentlich den Wahnsinn zu glauben, dass man eine Chance hat. Es gibt unzählige Absagen und Neins, durch die man durch muss. Letztendlich weiß man nie, was zum Erfolg führt. Es dauert meistens immer länger als man es sich wünscht. Das habe ich selbst erlebt: In New York hatte ich nach vielen harten Jahren meine ersten erfolgreichen Veröffentlichungen. Wenn man es aber einmal schafft und von Amerika aus einen Welt-Hit landet, ist das einfach ein Wahnsinn und ein unbeschreibliches Gefühl!“ 25 Talente sind mit dem DSDS-Recall-Ticket ihrem Traum zu einer erfolgreichen Musik-Karriere einen Schritt nähergekommen. In Apulien wird sich zeigen wer dann bei den diesjährigen Live-Shows von "Deutschland sucht den Superstar" auf RTL dabei sein wird.

Musik-Tipp und Top-Empfehlungen
Live Escape Game
Hansi Berger - Wir sind immer noch hier
Strasser Harmonika

Deine WERBUNG hier >> Info anfordern

Autor: Schlagerportal
Foto: RTL/Stefan Gregorowius

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren
Artikel die dir auch gefallen