Musik aus Österreich
03.03.2022 17:35:52

Es geht wieder los, Starmania 2022 startet am 4. März!

Starmania, Arabella Kiesbauer, Josh., Lili Paul-Roncalli, Philipp Hansa
Foto: 
ORF [M]/ORF/Hans Leitner

Die neue Staffel von Starmania startet freitags zur Primetime und wird aus insgesamt 28 Kandidaten wieder einen raussuchen, der das Zeug zur ganz großen Musik-Karriere hat. Josh. und Lili Paul-Roncalli sind fix in der Jury und bekommen jede Woche einen Gastjuror dazu, moderiert wie immer von Arabella Kiesbauer.

Es sind schon einige Stars aus den vergangenen Staffeln von Starmania hervorgegangen, so haben zum Beispiel vor 20 Jahren Christina Stürmer oder auch Tom Neuwirth alias Conchita Wurst, der später sogar den Songcontest gewonnen hat, ihre Karrieren hier begonnen. Lukas Perman konnte eine erfolgreiche Musical-Karriere starten oder Marie Erich singt im großartigen Liveorchester von Dancing Stars. Und einige wirklich große Talente sind fast ganz von der Bildfläche verschwunden, unter anderem Michael Tschuggnall, der Sieger der ersten Staffel, in der er Christina Stümer auf Platz 2 verwies, oder Nadine Beiler, die 2020 kurz aufhorchen lies, als sie mit ihrer wunderbaren Stimme als Yeti " The Masked Singer" gewinnen konnte.

9 Liveshows, 28 Kandidaten, 1 Sieger

2021 ging es endlich wieder los, nach 12 Jahren Pause sendete der ORF wieder Starmania und es gab wieder viele Talente zu bewundern, Anna Buchegger war die Siegerin 2021. Auch 2022 macht sich Starmania wieder auf die Suche nach großen musikalischen Talenten und wird aus 28 bereits gecasteten Kandidaten einen Sieger küren. Es gibt 2 Vorrunden mit je 14 Kandidaten, die Hälfte davon steigt auf in die erste von 7 Finalshows, danach wird immer weiter ausgesiebt, bis zum Finale am 6. Mai der Sieger der Gesangstalente aus Österreich feststeht.

Die Starmania Jury

Musik-Tipp und Top-Empfehlungen
braination - Live Game Gutschein
Schlager TV Programm
Musik aus Österreich

Deine WERBUNG hier >> Info anfordern

Wie gewohnt wird die Show von Arabella Kiesbauer moderiert, Philipp Hansa kommentiert aus dem Off und fix in der Jury sind Josh. und Lili Paul-Roncalli. Ein wechselndes Jury-Mitglied gibt es jede Woche, den Auftakt macht Popmusikerin Tina Naderer, die im letzten Jahr mit "Bleibst du bei mir" einen Hit gelandet hat. Sie kann sich gut in die Lage der Teilnehmer an Starmania reinfühlen, da sie selbst im Casting von "The Voice of Germany" war.

Karriereturbo Starmania

Für viele war Starmania wirklich ein Sprungbrett zu ihrer Musikkarriere, zwei der ganz großen Stars haben darüber mit dem ORF gesprochen, und es hat ihnen sichtlich Spaß gemacht. Conchita Wurst meinte: „Ich hab die besten Erinnerungen an die Zeit, wir haben so eine Gaude gehabt, ich hab so eine Gaude gehabt, und ich glaube habe da meine Liebe zum Performen vertieft und meine Liebe zum Fernsehen gefunden“. Und Christl Stümer sagte: „20 Jahre ist es her, dass ich bei Starmania war und in den 20 Jahren ist unfassbar viel passiert bei mir, ich denke oft total gern an die Zeit damals zurück bei Starmania, dadurch dass ich so viele liebe Menschen kennen gelernt habe, dafür bin ich sehr, sehr dankbar.“ Es stehen also auch den neuen 28 Kandidaten alle Tore zu einer tollen Karriere offen und es erwartet sie vor allem viel Spaß auf der hochmodernen Starmanie-Bühne. Auch wir Zuseher werden tolle Shows erleben können und sogar am Televoting mitentscheiden, wer von Runde zu Runde weiterkommt. Zu sehen ab 4. März, immer freitags um 20.15 Uhr auf ORF1.

Autor: SCHLAGERportal.com
Foto: ORF [M]/ORF/Hans Leitner

 

Das könnte dich auch interessieren