Musik aus Österreich
22.03.2022 11:06:41

Francine Jordi & Ross Antony singen einen Song von Maibritt und Lukas Lach!

Francine Jordi, Ross Antony, Lukas Lach, Maibritt
Foto: 
Lukas Lach

Francine Jordi & Ross Antony haben gemeinsame Sache gemacht und liefern mit "In alle Farben" ein wunderschönes Duett. Die Single "In allen Farben" überzeugt mit der tiefgründigen Botschaft: Sei Du selbst und steh zu dem, was und wie Du bist – egal, ob Mann oder Frau, dick oder dünn – unabhängig von Status, sexueller Orientierung oder Hautfarbe! Durch die wunderschönen Stimmen von Francine Jordi und Ross Antony ist das Duett, für das Lukas Lach und Maibritt als Songwriter verantwortlich zeichnen, zu etwas ganz Besonderem geworden.

Francine Jordi, Ross Antony, In allen Farben

Francine Jordi & Ross Antony: "In allen Farben"

Lukas Lach hat bereits für viele erfolgreiche Schlager-Stars Songs geschrieben, auch für Francine Jordi hatte der Burgenländer mit "In allen Farben" den perfekten Hit in der Pipeline. „Ich fand das eine großartige Idee. Da ich mit Francine schon einmal arbeiten durfte, hatte ich glücklicherweise noch ihre Telefonnummer und schickte ihr den Song einfach per WhatsApp. Und er gefiel ihr so gut, dass sie ihn gleich im Duett mit Ross Antony singen wollte.“, erinnert sich Lukas Lach zurück. Francine Jordi war von "In allen Farben" sofort begeistert. „Als mir Lukas den Song geschickt hat, wusste ich: Den muss ich haben. Denn er steht einfach für alles, wofür ich auch stehe. Der Titel ist so positiv, zieht dich total in seinen Bann. Ich kann gar nicht glauben, dass er so lange in der Schublade gelegen hat.“ Und mit Ross Antony hatte die attraktive und ebenso sympathische Schlager-Sängerin auch gleich den perfekten Duett-Partner gefunden. „Der Titel steht für mich vor allem für die vielen Farben, die das Leben einfach ausmachen. Es ist doch komplett egal, wen man liebt, wo man herkommt, oder wie man aussieht. Wir sind alle gut so, wie wir sind“, hat Francine Jordi zur neuen Single verraten.  

Lukas Lach & Maibritt sind als Songwriter-Duo auf einer Wellenlänge!

Musik-Tipp und Top-Empfehlungen
Live Escape Game
Hansi Berger - Wir sind immer noch hier
Strasser Harmonika

Deine WERBUNG hier >> Info anfordern

Auch wenn Lukas Lach als Musikproduzent und Songwriter bereits mit vielen Stars wie z.B. Melissa Naschenweng, Willi Gabalier oder die Draufgänger gearbeitet hat, setzt die Zusammenarbeit mit Francine Jordi und Ross Antony nochmals eines oben drauf. „Für mich ist das ein ´Dream come true´. Das ist der mit Abstand größte Schritt in meiner bisherigen Karriere.“, hat Lukas Lach zur gerade erschienenen Single "In allen Farben", in der Ross Antony Show TV-Premiere hatte, verraten. Doch Lukas Lach hat das Duett von Francine Jordi und Ross Antony nicht allein geschrieben, sondern mit Neo-Songwriterin Maibritt, die normalerweise als Sängerin auf der Bühne steht. „Bei meinen Veröffentlichungen als Schlagersängerin sang ich immer Songs, die ich selbst nicht geschrieben habe, und ich wollte mich auch einmal selbst am Songwriting ausprobieren. Darum traf ich mich mit Lukas Lach Anfang 2021, um zwei Tage lang Songs für mich zu schreiben. Und der erste Song, den wir geschrieben haben, war in ´In allen Farben´.“, erinnert sich Maibritt zurück. Natürlich wollen Maibritt und Lukas Lach auch in Zukunft gemeinsam Songs schreiben, "In allen Farben" war quasi erst der Startschuss für das Songwriter-Duo. „Bei uns beiden hat es einfach Klick gemacht – wir sind voll auf einer Wellenlänge, verstehen uns richtig gut und ergänzen einander kreativ perfekt. Wir haben in der Zwischenzeit schon viele weitere Songs geschrieben und wollen jetzt im Jahr 2022 so richtig Gas geben.“ Wow, das klingt absolut vielversprechend!

Autor: Schlagerportal
Foto: Heart of Berlin/Lukas Lach

 

 

Das könnte dich auch interessieren
Artikel die dir auch gefallen