Herbststadl-2019

13.05.2019 11:01:27

Gina geht jetzt "Ab durch die Mitte"!

Gina
Foto: 
GINA-music

Bei Gina pumpt das Herz Schlager! Schon in ihrer frühesten Kindheit wurde die attraktive Sängerin vom Schlager-Virus infiziert. Jetzt geht Gina "Ab durch die Mitte" – so der Titel ihrer neuen Single. Ihr Motto: „Mit voller Kraft voraus“ spiegelt sich auch in diesem Song wider. Gina geht mit einem Lächeln durchs Leben und auch auf der Bühne sprüht die Schlager-Sängerin voll Energie und Lebensfreude. SCHLAGERportal hat mit Gina über ihre neue Single "Ab durch die Mitte", ihre Zukunftspläne und über die jungen Zillertaler gesprochen.

Gina, Ab durch die Mitte

Gina: "Ab durch die Mitte"

Du hast gerade einen neuen Song am Start, warum passt "Ab durch die Mitte" perfekt zu dir?

Mein Team um Felix Gauder hat mir diesen Song auf den Leib geschrieben, wie es nicht besser geht. Mit Freude, immer einem Lächeln und viel Optimismus – so geht´s am besten durchs Leben. Das ist mein Motto, mit voller Kraft voraus. Und wenn es sein muss, dann auch gerne mit dem Kopf durch die Wand. Genau darum geht´s auch in dem neuen Song. Er spiegelt meinen ganz persönlichen Weg wider. 

Warum hast du dich eigentlich dazu entschieden Schlager zu singen?
 
Ich find´ Schlager einfach großartig! Gerade mal fünf Jahre alt, habe ich damals schon alle Lieder von Claudia Jung auf und ab gesungen. Und meine Liebe zur Schlagermusik wächst heute immer noch. Warum ich Schlager singe? Weil´s keine Alternative gibt – mit Schlager geht´s einfach fröhlicher durchs Leben.

Gina: Schlager war nie weg!

Schlager ist wieder total modern, auch beim jungen Publikum - warum glaubst du ist das so? 


Schlager war nie weg, aber jetzt ist er dicker da als je zuvor. Ein guter Song geht richtig rein – ins Ohr, ins Herz und in die Beine. Das verbindet Generationen. Mit vielen großartigen Interpreten hat die Branche heute auch eine enorme Fläche. Helene Fischer hat den Schlager in eine völlig neue Dimension gehievt und so natürlich auch Türen für andere Künstlerinnen und Künstler geöffnet. Damit wurde und wird auch wieder viel junges Publikum erreicht. 

die jungen Zillertaler, Gina

Privat bist du mit Ober-JUZI Markus liiert. Die jungen Zillertaler feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum - wie sehr konntest du für deine Karriere von der Erfahrung der JUZIs profitieren? 

Jede Menge! Die drei Jungs sind nicht nur großartige Menschen, sie sind vor allem auch harte Arbeiter, extrem fleißig und bei wirklich allem was sie tun, höchst professionell. Sie haben sich alles hart arbeitet. 100 Prozent ist den JUZIs nicht genug, die packen da immer noch was drauf. Das, und dass sie auch mit so unglaublich viel Freude muszieren, ist ein Erfolgsrezept. Ohne Michael, Daniel und Markus wäre ich nicht da, wo ich heute stehe. Alle drei haben mich gefördert, gefordert und nach Kräften unterstützt. Dafür bin ich soooo unglaublich dankbar.

Gina ist eine lebensbejahende Frohnatur!

Du bist ein Sonnenschein und hast immer ein Strahlen auf den Lippen – wie sehr kommt dir das auf der Bühne und bei den Fans entgegen und woher nimmst du deine Fröhlichkeit? 

Wenn wir alle mit einem Lächeln durchs Leben gehen, dann geht´s uns besser! Ja, ich lache einfach von Herzen gern und bin eine lebensbejahende Frohnatur. Das trifft es wohl ganz gut. Ich mag es halt einfach nicht, griesgrämig durchs Leben zu gehen. Schenkst du ein Lächeln, kriegst du meistens auch eines zurück, das ist zumindest meine Erfahrung. 
 
Welche Ziele hast du dir für die nächste Zeit gesetzt und welche Wünsche sollen noch in Erfüllung gehen?

Natürlich wünsche ich mir, dass "Ab durch die Mitte" durch die Decke geht. Ich finde die Nummer wirklich richtig klasse - wäre schön, wenn sie viele, viele Menschen erreicht, die das auch so sehen. Es ist immer extrem spannend, was in den Wochen nach einer Single-Veröffentlichung geschieht. Das lasse ich einfach auf mich zukommen. Dass ich den Song im deutschen Fernsehen präsentieren darf und auch beim großen Jubiläums-Open-Air der JUZIs im August live singen werde, sind die nächsten Highlights. Bald mache ich meinen akademischen UNI-Abschluss und sonst habe ich keine großen Wünsche. G´sund bleiben und weiter mit einem Lächeln volle Kraft voraus.

Autor: Schlagerportal
Foto: Universal Music/GINA-music/Schlagerportal.com

 

Beliebte Beiträge für dich