04.10.2021 09:36:35

Helene Fischer geht es fantastisch!

Helene Fischer
Foto: 
Schlagerportal.com

Helene Fischer hat mit "Volle Kraft voraus" gerade eine neue Single veröffentlicht und damit eine weitere Kostprobe aus dem kommenden Album geliefert. Das neue Album "Rausch" wird bereits in wenigen Tagen erscheinen und mit Sicherheit wieder die Charts stürmen. Im nächsten Jahr wird Helene Fischer auch ein großes Open Air in München geben, wo die Fan-Gemeinde der charmanten und erfolgreichen Sängerin wieder einzigartige Stunden erleben wird.

Helene Fischer im "Rausch" der Gefühle!

Doch nicht nur das neue Helene Fischer Album sorgt derzeit für Schlagzeilen. Seit Tagen wird darüber spekuliert, dass Helene Fischer ihr erstes Kind erwarten soll? Jetzt hat sich die attraktive Blondine, die 2018 offiziell ihre Beziehung zu Thomas Seitel bestätigt hat, dazu auf Facebook geäußert. „Was soll ich sagen, leider wurde eine Nachricht offengelegt, die wir gerne noch ein bisschen privat für uns gehalten hätten. So schön meine derzeitige Verfassung auch ist, hätten wir gerne noch etwas länger gewartet, bis diese Nachricht die Öffentlichkeit erreicht. Trotzdem bin ich stolz darauf, dass wir es deutlich länger für uns geheim halten konnten, als die Medien berichten. Somit habe ich die letzten Monate ohne mediale Begleitung genießen können.“ Wann das Baby kommen soll hat Helene Fischer in ihrer Stellungnahme nicht verraten. In vielen Medien wurde darüber spekuliert, dass Helene Fischer im 4. Monat schwanger sein soll, doch wenn man die Zeilen der attraktiven Sängerin genau liest könnte das nicht stimmen. Vielleicht kommt das Baby von Helene Fischer schon früher zur Welt als viele vermuten?

Alle Helene Fischer Konzerte werden planmäßig stattfinden!

Musik-Tipp und Top-Empfehlungen
Italo Schlager Playlist
Mark Ed - Weihnachten mit dir
Discofox Playlist Schlager
Strasser Harmonika

Deine WERBUNG hier >> Info anfordern

Dass diese brisante Information aus dem näheren Umfeld der Sängerin an die Öffentlichkeit durchgesickert sein soll, macht Helene Fischer natürlich sehr traurig, wie sie auf Facebook schreibt. „Diesmal gab es aber wohl Menschen in meinem näheren Umfeld, die anvertraute und persönliche Informationen mit den Medien geteilt haben, was mich in diesem Fall eigentlich am meisten enttäuscht.“ Trotz aller Schlagzeilen geht es Helene Fischer fantastisch, sie und ihr Umfeld sind überglücklich, wie sie auf Facebook erklärte. „Wir sind schon seit längerem überglücklich darüber und mir geht es fantastisch. Denn ich kann voller Stolz sagen: Ich freue mich auf die Zeit, die vor uns steht.“ Das Album "Rausch" wird planmäßig erscheinen und auch alle für das nächste Jahr geplanten Konzerte werden stattfinden.

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Das könnte dich auch noch interessieren


Werbung