04.03.2013 08:38:22

Helene Fischer: Wird sie beim ZDFdie neue Moderatoren-Queen?

Foto: 
Schlagerportal.com

 

Schlagerstar Helene Fischer wechselt von der ARD zum ZDF, das ist eine der neuesten Meldungen in der Schlagerszene. Man kann es kaum glauben, obwohl die Personality-Show von Helene Fischer zuletzt am 25.12.2012 mit einem Traumprogramm auch eine super Quote erlangte, wechselte Superstar Helene Fischer jetzt zum ZDF. Vor einigen Wochen hatte Helene Fischer einen Gastauftritt in der ZDF-Sendung Traumschiff, Helene Fischer spielte eine junge Reiseleiterin und überzeugte am Traumschiff auch als Schauspielerin.

 

Helene Fischer


Mit Ende des Jahres 2013 läuft der Vertrag von Carmen Nebel beim ZDF aus, die Verhandlungen für eine eventuelle Verlängerung laufen bereits, Ergebnis gibt es aber noch keines. Im Jahre 2013 gibt es auf jeden Fall noch folgende Termine der tollen "Willkommen bei Carmen Nebel"- Show: am  13. April in Erfurt, am 11. Mai in Klagenfurt, am 28. September in Essen, am 26. Oktober in Magdeburg und am 23. November in Braunschweig.

Helene Fischer wird sie die neue Carmen Nebel?

Sollte Carmen Nebel sich mit dem ZDF nicht über eine Verlängerung ihrer Sendung "Willkommen bei Carmen Nebel" einigen, würde bereits die neue Moderatorin Helene Fischer bereit stehen,  die selbst auch Schlagersängerin ist, und eine neue Sendung übernehmen könnte. Florian Silbereisen, der Lebenspartner von Helene Fischer, ist mit seinen "Festen der Volksmusik" bei der ARD ein super Quotenbringen und ist als Moderator einer der beliebtesten Sendungen des Genre Schlager/Volksmusik jetzt bei der Konkurrenz. Wie auch immer die Sache ausgeht, auf jeden Fall hat sich der ZDF mit den beiden Damen zwei Top-Moderatorinnen geangelt.

 

Quelle: Schlagerportal.com

Fotos: Schlagerportal.com