12.01.2017 05:00:00

Jens Büchner verlässt Mallorca für den Dschungel!

Jens Büchner
Foto: 
RTL/Ruprecht Stempell

Jens Büchner wagt es und zieht in den Australischen Dschungel! Sänger und "Goodbye Deutschland" – Star Jens Büchner ist einer der 12 Kandidaten der neuen "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" Staffel. Dass Jens Büchner Kamera tauglich ist, beweist er seit Jahren bei "Goodbye Deutschland", ob er hieraus im Dschungelcamp einen Nutzen ziehen kann wird sich zeigen. Erst vor wenigen Monaten wurde Jens Büchner wieder Papa, jetzt wird er Freundin Daniela und seine Zwillinge verlassen – aber nur für seine Zeit im Dschungelcamp.

Jens Büchner zieht in den Dschungel!

Jens Büchner verlässt seine Familie auf Mallorca und zieht in den Australischen Dschungel, aber nur für die TV-Show "Ich bin ein Star holt mich hier raus". Sonst ist bei der Wahl-Mallorca-Patchwork Familie alles bestens. Vor wenigen Monaten wurde Mallorca-Jens wieder glücklicher Papa, seine süßen Zwillinge und seine Frau muss er aber für das Projekt Dschungel für einige Wochen verlassen. In seiner Wahlheimat Mallorca ist Jens Büchner bereits ein Star - mit "Arme Sau" oder "Pleite aber sexy" konnte Jens Büchner am Ballermann und der Mallorca Party-Szene Fuß fassen. Jetzt kommt das Abenteuer Dschungel-Camp.

Jens Büchner sieht seine Zwillinge jetzt lange nicht!


Auch auf Mallorca war für Jens Büchner nicht immer alles einfach. Mit seiner damaligen Partnerin Jenny wanderte er nach Mallorca aus, Cala Millor wurde die neue Heimat von Jens Büchner. Doch die Beziehung mit Jenny war nicht von Dauer. Die Up and Downs von Jens Büchner wurden von der TV-Serie "Goodbye Deutschland" begleitet. Durch seine Musik konnte er wieder Fuß fassen - seit "Pleite aber sexy" kennt Jens Büchner auf Mallorca jeder feierwütige Gast. Seine neue Freundin Daniela, sie zog wegen Jens mit ihren 3 Kindern von Deutschland nach Mallorca, machte Jens Büchner vor wenigen Monaten wieder zum Vater. Doch jetzt muss Jens Büchner seinen Zwillingen erstmals für einige Zeit Adieu sagen.

Jens Büchner: wird er Dschungelkönig 2017?

Der 47-jährige wird jetzt in den Australischen Busch ziehen. Mit Tiefs hat Jens Büchner schon Erfahrung, doch er freut sich auf das Abenteuer Dschungelcamp. „Ich habe auf Mallorca wahnsinnige Tiefs erlebt. Dennoch ist es im Dschungel etwas ganz anderes. Das ist die Krönung meiner jetzigen Laufbahn. Ich habe schon so viel Scheiße gefressen, da kommt es auf zwei, drei Kakerlaken auch nicht mehr an.“, sagt Jens Büchner über seine Teilnahme am Dschungelcamp. Bisher hat Mallorca-Jens sich immer durchgeboxt und alle Rückschläge gemeistert, ob ihm das auch bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" gelingen wird, und ob Jens Büchner sogar als Dschungelkönig nach Mallorca zurückkehren wird, wird sich zeigen.

Quelle: RTL/Schlagerportal
Foto: RTL/Ruprecht Stempell

 

Beliebte Beiträge für dich