08.11.2021 08:02:17

Julian Reim liefert mit "Dämonen" einen sehr persönlichen Song!

Julian Reim
Foto: 
Mumpi

Julian Reim hat mit "Dämonen" eine weitere Kostprobe aus seinem kommenden Album veröffentlicht, "In meinem Kopf" soll im nächsten Jahr erscheinen. Für "Dämonen" hat Julian Reim wieder selbst zur Feder gegriffen, auf der neuen Single erzählt der Newcomer vom Kampf mit seinen ganz persönlichen "Dämonen".

Julian Reim, Dämonen

Julian Reim: "Dämonen"

Mit "Grau", "Euphorie", "Gravitation" oder "Fühlen wir uns gut an" konnte Julian Reim in der Schlager-Welt bereits punkten, jetzt legt der Sohn von Matthias Reim nochmals nach. Mit "Dämonen" liefert Julian Reim einen weiteren Vorgeschmack auf sein neues Album "In meinem Kopf". „Sie ernähren sich von Einsamkeit und vom Schweigen. Daraus beziehen sie ihre ganze Kraft. Man kann sie nur bezwingen, indem man ganz offen über sie mit dem/der Partner:in, Freunden oder der Familie spricht und sich Hilfe sucht.“, hat Julian Reim zu seiner neuen Single "Dämonen" verraten. Mit dem Song erzählt Julian Reim vom Kampf mit seinen ganz persönlichen "Dämonen", von seinem Umgang mit Schwächen und Einsamkeit, mit Trauer und dem irgendwie kaum greifbaren Gefühl, gefangen im eigenen Kopf zu sein.

Julian Reim möchte mit seinem neuen Song auch Mut machen!

Musik-Tipp und Top-Empfehlungen
Marcus Hofmann - Wer wenn nicht du
Gratis Youtube Musik hören Schlager
Nina Monschein - Was wenn
Strasser Harmonika

Deine WERBUNG hier >> Info anfordern

Julian Reim schreibt seine Songs selbst, auch für "Dämonen" hat er wieder selbst zur Feder gegriffen. Der Song bedeutet für ihn den ersten Schritt in die richtige Richtung, wie der Musiker und Sänger dazu erklärte. „In diesem Song versuche ich zu erklären, welcher Dämon in mir lebt oder lebte. Wie es für mich ist, mit psychischen Problemen umzugehen und trotzdem lieben zu können. Dämonen sind hässlich und sie tun einem nicht gut. Man muss versuchen, sie zu erkennen, zu benennen und offen über sie zu sprechen. Dieser Song bedeutet für mich den ersten Schritt in die richtige Richtung.“ Mit dem Song  möchte Julian Reim auch Mut machen gegen die ganz persönlichen "Dämonen" in die Schlacht zu ziehen. Mit "Dämonen" liefert Julian Reim auch gleichzeitig eine weitere Kostprobe aus seinem kommenden Debüt-Album "In meinem Kopf".

Autor: Schlagerportal
Foto: Sony Music/Mumpi

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!


Werbung