26.08.2020 07:51:54

Kerstin Ott covert Lady Gaga!

Kerstin Ott
Foto: 
Schlagerportal.com

"Ich muss Dir was sagen": Kerstin Ott singt nun Englisch, werden Fans einander mitteilen. Mit der packenden Lady Gaga/Bradley Cooper Coverversion "Shallow" wird Kerstin Ott ihren 1. englischen Song veröffentlichen. Auf der Platin Edition von "Ich muss Dir was sagen" wird dieser Kerstin Ott Song, neben der neuen Single "Schlaflos" und 4 weiteren neuen Songs zu finden sein.

Kerstin Ott singt jetzt auch Englisch!  

Mit "Ich muss Dir was sagen" schaffte es Kerstin Ott nicht nur auf Platz 2 der Charts, das Album hat auch bereits Platin Status erreicht. Das Kerstin Ott Album "Ich muss Dir was sagen" erscheint deshalb nun auch in einer Platin-Edition, die mit "Shallow" auch eine Coverversion des Lady Gaga/Bradley Cooper-Duetts liefern wird. Kerstin Ott wird dabei zum 1. Mal auf Englisch für all jene zu hören sein, die die sympathische Sängerin und Songwriterin nicht bei ihrer letzten Tour live erlebt haben. Für Kerstin Ott bedeutete es natürlich eine Umstellung auf Englisch zu performen. „Auf Englisch zu singen, bedeutete natürlich eine enorme Umstellung für mich. Wenn ich alleine im Auto sitze und einen Song im Radio mitsinge, interessiert niemanden, wie meine Aussprache ist. Ich habe sehr darauf geachtet, alles korrekt und authentisch wiederzugeben. Lady Gaga ist eine großartige Künstlerin.“, hat Kerstin Ott zu "Shallow" erklärt.

Kerstin Ott, Schlaflos

Kerstin Ott: "Schlaflos"

"Schlaflos" heiĂźt die neue Single von Kerstin Ott, die ebenfalls auf der Kerstin Ott Platin Edition von  "Ich muss Dir was sagen" zu finden sein wird. Mit "Schlaflos" liefert die sympathische Sängerin eine nachdenkliche Popballade. „Ich bin definitiv ein Nachtmensch. Ich habe nachts die besten Ideen, wenn alles um mich herum still und ruhig ist. Der Begriff `schlaflos` ist eher negativ behaftet; ich fand es spannend, diese Stimmung umzudrehen und in etwas Positives zu verwandeln. Ich denke, es gibt viele Menschen, denen es ähnlich geht.“, hat Kerstin Ott zu ihrer neuen Single verraten, die die Sängerin den vorgerĂĽckten Stunden widmet, in denen die Hektik des Tages so langsam abnimmt und Herz und Seele endlich zur Ruhe kommen.

Kerstin Ott, Ich muss dir was sagen- Platin Edition

Kerstin Ott: "Ich muss dir was sagen - Platin Edition"

Doch auf der Platin Edition von "Ich muss Dir was sagen" veröffentlicht Kerstin Ott gleich noch mehr neue Songs. So wird darauf der Folk-Pop-Song "99 Gründe" oder die Titel "Heute ist mein Tag" und "Ich hab`s wirklich versucht" zu finden sein. Mit dem Song "Manchmal" macht Kerstin Ott noch eine Liebeserklärung an ihre langjährige Partnerin „Es ist einfach ein Dankeschön an meine Frau. Ich glaube, man kann es nicht oft genug sagen, wenn man glücklich ist. Und ich bin sehr froh, auch meine Fans an diesem Glück teilhaben zu lassen.“, hat Kerstin Ott jetzt verraten.

Autor: Schlagerportal
Foto: Universal Music/Schlagerportal.com

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!