Herbststadl 2018

10.05.2018 07:27:04

Linda Fäh bietet 100 Prozent Herzschlag!

Linda Fäh
Foto: 
PR Telamo

Linda Fäh ist nicht nur atemberaubend schön, die Sängerin überzeugt auch mit einer tollen Stimme und zählt nicht nur in ihrer Heimat Schweiz zu den beliebtesten Schlager-Stars. Was die ehemalige Miss Schweiz auch anfasst, es scheint zu gelingen. So auch ihre neues Album „Herzschlag“. Hier nimmt uns Linda Fäh mit auf eine abenteuerliche Reise durch ihre eigene Gefühlswelt. SCHLAGERportal sprach im Interview mit Linda Fäh über ihre Musik, ihre große Liebe und was die Zukunft bringen wird.

Linda, wie geht es dir und deinem „Herzschlag“?

Mir geht es fäh-nomenal. Soeben erschien mein neues und bereits drittes Album Herzschlag. Endlich können die Schlagerfans hören, woran wir 2 Jahre gearbeitet haben, worin mein Team und ich sehr viel Herzblut, Leidenschaft und Arbeit gesteckt haben.

100% Linda Fäh Herzschlag

Wieviel Linda-Fäh-Herzschlag finden wir auf diesem Album?

100% meinen Herzschlag! Deshalb haben wir auch solange daran gearbeitet. Ich habe zu jedem Song JA gesagt, die Auswahl der Songs selber getroffen und war sogar bei vielen Songs beim Songwriting und Produzieren auch mit dabei. Drei Songs habe ich mit einem neuen Team in Hamburg aufgenommen, diese Songs zeigen sicherlich eine neue Facette von mir: „Und ich tanze“, „Passwort für den Himmel“ und „Herzschlag“. Dennoch war es mir aber sehr wichtig, meinen langjährigen Schlagerproduzenten Tommy Mustac weiterhin im Boot zu haben. Wir haben zusammen einige tolle Songs kreiert.

Linda, wenn du heute zurückblickst würdest du deinen Weg mit Miss-Wahl, Moderationstätigkeit und Schlager-Glück noch einmal so gehen wie bisher?

Auf jeden Fall! Ich bin sehr dankbar für die Erfahrungen, Erlebnisse und dass ich es dank diesem Weg - meinem Weg - geschafft habe, heute in erster Linie als Schlagersängerin auf der Bühne zu stehen. Es ist für mich großartig, dass ich mit meiner Musik die Leute begeistern und beglücken darf und meinen Traum leben kann.

Viele junge Talente wollen im Musik-Business Fuß fassen. Casting-Formate wie DSDS oder The Voice zeugen davon. Was glaubst du, welche Eigenschaften, neben  einer tollen Stimme, sind für diese Branche am wichtigsten?

All diese Formate zeigen, dass es ein Gesamtpacket braucht, um langfristig als Künstler zu überleben und erfolgreich zu sein. Das Wichtigste ist sicher, dass man Geduld, Disziplin und Ehrgeiz mitbringt diesen langen Weg zu gehen. Der Erfolg kommt nicht von allein, man muss an sich glauben, ein Team haben, das dich unterstützt und dann alles dafür tun, um weiterzukommen. Nur so geht´s.

Linda Fäh widmete ihrem Marco einen Song!

Was bedeuten dir deine Fans?

Meine Fans bedeuten mir sehr viel. Sie hören meine Musik, folgen mir auf den Sozialen Medien, sind interessiert an dem was ich tue, kommen an meine Konzerte und stehen in der ersten Reihe. Ich mache Musik, um meine Fans zu begeistern denn dann bin auch ich berührt und habe meine Aufgabe erfüllt.

Auch privat hast du dein großes Glück bereits gefunden. Im letzten Jahr hast du deinen Marco geheiratet. Kann es sein, dass du beim Song „Ja“ auf deinem neuen Album an deinen Mann gedacht hast?

Absolut korrekt. Ich habe diesen Song eigens für Marco geschrieben und ihm an der Hochzeit auch gewidmet. Eine sehr emotionale Ballade, die mir heute noch Gänsehaut beschert wenn ich sie höre. Ich finde mein Produzent hat das wunderbar arrangiert mit nur meiner Stimme und Klavier - sozusagen „unplugged“.


Was gibt dir Marco bezogen auf deinen Job? Muss man in der Liebe nicht manchmal zurückstecken, um seine beruflichen Ziele zu erreichen?

Doch das müssen wir beide. So musste Marco schon mal im Urlaub drei Tage lang auf mich verzichten, weil ich kurzfristig für eine wichtige TV Show nach Deutschland flog und danach wieder zu ihm zurück nach Italien ;-). Aber das Tolle ist, dass Marco das versteht und mich dabei unterstützt. Er weiß, wie sehr ich meinen Beruf als Sängerin liebe und wie gern ich auf der Bühne stehe. Er lässt mich meinen Traum ausleben und dafür arbeiten. Ohne diese Unterstützung würde es gar nicht gehen. Ich bin ihm wahnsinnig dankbar dafür.

Linda Fäh macht heuer auf Mallorca Urlaub!

Linda, der Sommer steht vor der Tür. Dein Song „Hey Sommer“ zeigt uns dies unmissverständlich. Wie entspannst du und wohin geht es denn in diesem Jahr in den wohlverdienten Urlaub?

Ich liebe es am Feierabend oder an einem freien Tag auf unserer Terrasse zuhause zu entspannen. Auf dem Liegestuhl die Sonne genießen und Musik hören: ich liebe den Sommer. Dieses Jahr geht es für uns mit Freunden nach Mallorca.

Gibt’s denn ein Urlaubsziel wo du noch nie warst, aber immer einmal hinwolltest?

Wir wollten schon immer mal Südafrika bereisen. Da waren wir noch nie bzw. ich war lediglich zweimal in Kapstadt für ein Charity-Projekt. Nun haben wir uns das aber als Nächstes vorgenommen, 2019 soll es soweit sein. Wir freuen uns jetzt schon riesig darauf, Safari-Touren und wunderschöne Landschaften zu erleben.

Das glaube ich gern. Auf „Herzschlag“ finden wir poppige Songs und wunderschöne Balladen. Was magst du am liebsten?

Für die Live-Bühne auf jeden Fall die poppigen Uptempo Songs. Die Schlagerfans wollen Stimmung, Lebensfreude und gute Laune. Zwischendurch darf es aber auch mal eine richtig emotionale Ballade sein, die gute Mischung macht es aus.

Linda Fäh ist auch glückliche Paten-Tante!

„Manchmal kommt das Glück wie vorbestellt“ heißt ein weiterer Song deiner neuen CD „Herzschlag“. Irgendwie passt dieses Lied doch auch ganz gut als dein Motto oder?

Ich glaube das Glück kann man nicht bestellen. Aber es ist wirklich so, an einem Tag wie an jenem Tag als das neue Album „Herzschlag“ erschienen ist - auch wenn ich es monatelang im Voraus schon wusste - war es trotzdem ein besonderer Moment und es fühlte sich so an, als hätte ich das Glück vorbestellt. Als vor ein paar wenigen Wochen mein Patenkind zur Welt kam, hörte ich meine Songs durch und beim Lied „Manchmal kommt das Glück wie vorbestellt“ dachte ich, ich hätte das Lied auch für das kleine Wesen schreiben können. Damals als wir den Song produzierten wusste ich aber noch nicht, dass ich Patin werde und dieses kleine Geschöpf kurz vor meinem Album Release auf die Welt kommt.

Das klingt wunderschön. Was dürfen wir denn 2018 noch so alles von dir erwarten?

Jetzt zuerst mal das Album Herzschlag genießen und erleben. Über die Radios, an den Live-Konzerten und im CD Player. In der Schweiz freue ich mich ganz besonders auf das Open Air Wildhaus und das Heitere Open Air, zudem geht es im Herbst erstmals an ein Schlagerfest ins Südtirol. Ich bin das ganze Jahr noch sehr viel unterwegs und informiere natürlich alle Fans laufend auf Facebook, Instagram und über meine soeben überarbeitete Homepage.

Danke liebe Linda für das erfrischende Interview.

Ich danke dir und grüße alle lieben Schlagerportal.com-Leser und Schlagerfans und ich hoffe, dass euer Herz auch dank meines neuen Albums vor Freude höherschlägt.

Autor: Schlagerportal.com/CK
Foto: PR Telamo