27.12.2020 12:58:56

Marco Schelch: Musik begleitet mich den ganzen Tag!

Marco Schelch
Foto: 
David Blabensteiner

Marco Schelch konnte in der Vergangenheit bereits mit zahlreichen Produktionen punkten, jetzt hat der 3-fache Vater gerade eine gefühlvolle Ballade veröffentlicht. "Wenn du da bist" kommt aus der Feder von David Blabensteiner und bringt uns zum Zuhören, Nachdenken, Innehalten und Kraft sammeln. Im nächsten Jahr wird Marco Schelch wieder ein neues Album veröffentlichen, das wieder sehr facettenreich sein wird.

Marco Schelch, Wenn du da bist

Marco Schelch:  "Wenn du da bist"

2020 war ein sehr herausforderndes Jahr, vor allem für die Musik- und Veranstaltungsbranche. Viele Konzerte und Tourneen mussten verschoben oder sogar abgesagt werden. Marco Schelch versucht das Beste aus dieser schwierigen Situation zu machen, wie er SCHLAGERportal verraten hat: „Meine Familie und ich versuchen das Beste daraus zu machen, halten uns sehr an die Maßnahmen, Kontakte zu reduzieren, nur gemeinsam können wir das schaffen. Wir versuchen auch die gemeinsame Zeit, die wir jetzt haben, sinnvoll zu verbringen. Musik begleitet mich den ganzen Tag, ob aktiv beim Komponieren oder einfach beim Zuhören. Mein Song ´Wenn du da bist´ soll für mich zum Ausdruck bringen, dass wir an etwas glauben sollten, und natürlich auch an uns selber.“

Im nächsten Jahr kommt das neue Marco Schelch Album!

"Wenn du da bist" ist wieder bei Stella Musica erschienen, mit Christian Zierhofer hat Marco Schelch bereits viele Produktionen erfolgreich verwirklichen und veröffentlichen können. „Wir haben sehr viele erfolgreiche Radio-Singles und 3 Alben zusammen produziert und veröffentlicht. Begonnen hat alles schon 1999, es war und ist eine besondere musikalische Fusion, die man eigentlich nicht erklären kann, wir sprechen einfach die gleiche Sprache - Musik.“, erklärte Marco Schelch SCHLAGERportal. Im nächsten Jahr soll ein neues Album von Marco Schelch erscheinen, worauf sich die Fans freuen können hat der Sänger SCHLAGERportal bereits verraten: „Mein neues Album wird wieder sehr abwechslungsreich, es werden neben den besten und beliebtesten Songs meiner letzten 3 Alben einige neue Songs dabei sein, die ich in den letzten Jahren komponiert habe. Ein Song ist dabei, den ich für uns alle geschrieben habe, für dich und mich, für jeden...Was könnte das für ein Thema sein?“

Marco Schelch singt seit einigen Jahren in seiner Muttersprache!

Vor einigen Jahren hat sich Marco Schelch dazu entschieden in seiner Muttersprache zu singen, wie sich das ergeben hat, erklärte der österreichische Sänger SCHLAGERportal so: „Anfangs habe ich nur Englisch gesungen, meine großen Idole und ihre Songs interpretiert, wie z.B: Tom Jones, Elvis Presley, Frank Sinatra und viele andere. Nach einigen Jahren habe ich mich dann mit deutschsprachiger Musik beschäftigt, Interpreten und Songs gesucht die mir gefallen. Da gab es einiges zu entdecken, was richtig gut war, wie z.B. Udo Jürgens, Howard Carpendale u.v.a. Von diesem Moment an war mir klar, dass ich auch lieber in meiner Muttersprache singen möchte, und ich kann aus Erfahrung sagen, dass gut Deutsch zu singen und richtig auszusprechen gar nicht so einfach ist!“

Das wünscht sich Marco Schelch für 2021!

Für das neue Jahr hat Marco Schelch also schon viel geplant, denn 2021 soll sein neues Album erscheinen. Welche Wünsche Marco Schelch für das neue Jahr hat, hat er SCHLAGERportal bereits verraten. „Vor allem gesund bleiben! Passen wir gemeinsam auf uns auf, das wünsche ich auch allen Lesern! Die Songs die ich vorbereitet habe zu optimieren, dann im Studio aufzunehmen und alles für die Veröffentlichung zu organisieren. Das wird wieder eine schöne und erfüllte Tätigkeit bis das Album fertig ist, diese Zeit werde ich genießen und mit all meinen Sinnen verwirklichen, das erfüllt mich mit großer Freude - deshalb mache ich Musik!“

Autor: Schlagerportal
Foto:  Stella Musica/David Blabensteiner

 

 

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!