01.02.2017 08:00:00

Maximilian Arland: aus Maxi wurde Maximilian

Maximilian Arland
Foto: 
Schlagerportal.com

Maxi Arland steht seit seiner Kindheit auf der Bühne. Bereits als 13-jähriger gewann Maxi Arland mit Vater Henry und Bruder Hansi den Grand Prix der Volksmusik. Seitdem ist Maxi Arland ein gefeierter Star und konnte sich sowohl als Sänger als auch Moderator einen guten Namen machen. Seinen Namen hat Maxi Arland nun geändert: aus Maxi wurde Maximilian Arland.

Maximilian Arland: sein neuer Name

Maxi Arland gehört zur Schlagerwelt wie die Butter aufs Brot. Ob als Moderator, Sänger oder Entertainer - Maxi Arland ist beliebt und erfolgreich. Jetzt hat sich Maxi Arland dazu entschlossen in Zukunft als Maximilian auf der Bühne zu stehen, wie er seinen Fans via Facebook mitteilte. „Das neue Jahr hat erst vor wenigen Tagen begonnen und für mich damit ein neuer Lebensabschnitt. Frauen lassen sich da gerne mal die Haare abschneiden oder kaufen sich neue Klamotten. Ich verpasse mir einen ´neuen´ Namen – aus Maxi wird Maximilian. Irgendwie fühlt es sich so an, als ob der Maxi, den ihr nun schon seit 23 Jahren kennt langsam richtig ´erwachsen´ wird. Viele neue Herausforderungen warten 2017 auf mich und die möchte ich als Maximilian Arland angehen.

Maximilian Arland: tanzt er bei Let´s Dance mit?


Apropo Herausforderungen: wird Maximilian Arland laut diversen Medien-Berichten bei der Jubiläumsstaffel von Let´s Dance mittanzen? Die 10. Let´s Dance Staffel wird wieder von Sylvie Meis und Daniel Hartwich präsentiert. Als Let´s Dance Jury werden Joachim Lambi, Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez die Let´s Dance Tanzpaare beurteilen. Bereits in den letzten Staffeln zeigten mehrere Schlager-Stars ihr Können am Tanzparkett von Let´s Dance. So tanzten sich z.B. Stefanie Hertel, Patrick Lindner, Bernhard Brink oder Michael Wendler in die Herzen der Let´s Dance Fans.

Noch als Maxi Arland auf der Grand Lady!

Bei der letzten Weihnachtsshow von Florian Silbereisen "Das Adventsfest der 100.000 Lichter" stellte Maximilian Arland - damals noch als Maxi - sein Weihnachtsalbum vor. Derzeit ist Maximilian Arland in der ARD-Sendung "Verrückt nach Meer" zu sehen. Auf der Grand Lady schippert Maximilian Arland durch Asien oder erkundet auf dem Motorrad Shanghai. Seine 2007 gegründete Firma Milian Media GmbH trägt bereits seit Jahren das "milian", um das der Sänger und Moderator jetzt als MAXI-MILIAN reicher ist. Ob als Maxi oder Maximilian Arland - 2017 wird für den beliebten Entertainer sicher ein spannendes Jahr.

Quelle: Facebook/Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com