11.09.2020 15:30:19

Melissa Naschenweng hat ihren 1. Amadeus erhalten!

Melissa Naschenweng
Foto: 
Schlagerportal.com

Die Amadeus Austrian Music Awards wurden in diesem Jahr bereits zum 20. Mal verliehen. In der Kategorie "Schlager & Volksmusik" konnte sich Melissa Naschenweng durchsetzen, der Wirbelwind aus Kärnten hat damit ihren 1. Amadeus Austrian Music Award erhalten. Doch das sind nicht alle News von Melissa Naschenweng, bereits im Oktober wird mit "Lederhosenrock" ein neues Album der stimmgewaltigen Sängerin aus dem Lesachtal erscheinen.

And the winner is Melissa Naschenweng!

Einen Amadeus in Händen zu halten, diesen Musik-Preis überreicht zu bekommen, ist für jeden Künstler ein einschneidender Moment. Auch Melissa Naschenweng, die bei der 20. Amadeus Austrian Music Preisverleihungen diesen Publikumspreis überreicht bekommt, freut sich sehr über diesen Award. „Ehrlich gesagt, war diese Nominierung schon ein Sieg für mich! Dass ich jetzt den Amadeus in der Kategorie ´Schlager & Volksmusik´ in meinen Händen halte, ist für mich ein unbeschreibliches Glücksgefühl! Meine Belohnung für die letzten Jahre, welche ich hauptsächlich im Auto verbracht habe. 120.000 km pro Jahr, 180 Auftritte, ein Leben zwischen Tür und Angel -  aber ein Leben, das ich niemals mehr missen möchte. In dieser Auszeichnung stecken unglaublich viel Herzblut, Schweiß und Tränen. Ich könnte gerade die ganze Welt umarmen!“, meinte die quirlige Blondine zu ihrem 1. Amadeus.

Melissa Naschenweng: "Lederhosenrock"

Im Oktober wird Melissa Naschenweng ein neues Album veröffentlichen. Mit "Dein Herz verliert" hat Melissa Naschenweng ja bereits eine Kostprobe aus ihrem neuen Album "Lederhosenrock" veröffentlicht. Melissa Naschweng wird auf dem neuen Album aber auch zeigen, dass sie eine "Kämpferin" ist, den "Traktorführerschein" hat, nicht auf "Hosenscheisser" steht und auch mit dem "Fichtenmoped" umgehen kann. Dass die quirlige Blondine aber auch "Blödsinn im Kopf" hat und mit viel "G´fühl" bei ihren Auftritten begeistert, wissen ihre Fans sowieso. Bereits mit "Wirbelwind" konnte Melissa Naschenweng die Charts stürmen und in ihrer Heimat sogar die Chart-Spitze erreichen. Mit Sicherheit wird Melissa Naschenweng auch mit "Lederhosenrock" wieder den Geschmack ihrer Fans treffen.

Melissa Naschenweng

Melissa Naschwenweng hat den Rat ihres Opas immer befolgt!

Die Karriere von Melissa Naschwenweng hat 2012 beim Musikantenstadl von Andy Borg begonnen. Als Nachwuchstalent war Melissa Naschenweng in diesem Jahr gleich 2 Mal im Stadl zu Gast, kämpfte um den Stadlstern und konnte sich bei diesen Eurovisionssendungen einem Millionenpublikum präsentieren. In all den Jahren hat Melissa Naschenweng ihre Karriere mit viel Engagement und Herzblut verfolgt ohne dabei aber den gutgemeinte Rat ihres Opas zu vernachlässigen. „Dass mein einfaches, bodenständiges Bergbauernleben, welches ich in meinen Liedern repräsentiere, so einen Anklang da draußen findet, ist für mich das größte Geschenk. Ich brauch mich nicht verstellen, und darf einfach so sein wie ich bin - mit Ecken, Kanten und Fehlern. Wie mein Opa schon immer zu mir gesagt hat: ´Vergiss niemals woher du kommst und bleib dir selber immer treu!´“, ist bis heute das Credo von Melissa Naschenweng.

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen
Beliebte Beiträge für dich