10.10.2022 09:14:20

Neon feiern mit neuem Album Jubiläum!

Neon
Foto: 
Ingo Geisendoerfer

Neon sind seit Jahren Garanten, wenn es um Hits und gute Laune geht, jetzt feiert das Schlager-Duo 10-jähriges Jubiläum und das gleich mit einem neuen Album. "Verrückt nach Liebe - Das Beste aus 10 Jahren" heißt die neue Produktion von Neon.

Neon, Verrückt nach Liebe - Das Beste aus 10 Jahren

Neon: "Verrückt nach Liebe - Das Beste aus 10 Jahren"

Musik-Tipp und Top-Empfehlungen
braination - Live Game Gutschein
Schlager TV Programm
Musik aus Österreich

Deine WERBUNG hier >> Info anfordern

Das neue Album von Andi und Tom präsentiert sich als Doppel-CD, insgesamt 32 Titel liefern Neon mit "Verrückt nach Liebe", die neue Produktion gibt das Beste aus 10 Jahren wieder. „Wir möchten die Hörer mit unseren Songs zum Träumen einladen und ihnen mitgeben, dass die Liebe eine wundervolle Sache ist und dass die Suche danach nie zu spät ist. Da wir selbst auch gehörig positiv verrückt sind, passt dieser Titel einfach perfekt.“, hat das Schlager-Duo dazu verraten. Das neue Neon Album wird es auch als 4er-CD-Box geben. Dafür durfte das Duo die liebsten Coversongs auswählen, eine Herzensangelegenheit für die beiden. „Diese Songs komplett neu einzusingen und umzusetzen war für uns durchaus eine Herausforderung, der wir uns aber total gerne gestellt haben. Dabei war es uns wichtig, nicht die Originale zu imitieren, sondern daraus unsere eigenen, zweistimmigen Versionen zu machen.“

Neon liefern mit ihrem neuen Album gleich mehrere Uwe Busse Songs!

Die Songs "Mit 30 fängt der Wahnsinn an", "Ich packe meinen Koffer" und "Nur einmal im Jahr" kommen aus der Feder von Uwe Busse in Zusammenarbeit mit Tobias Reitz. Die Titel wurden als Demosongs von Uwe Busse eingesungen und haben schnell das Herz von Andi und Tom erreicht, wie Neon dazu erklärten. „Mit dieser typischen Inbrunst in seiner Stimme und mit den von ihm produzierten Demos hat sich Uwe schnell in unser Ohr und unser Herz gesungen. Für uns war es dann gar nicht so leicht, den Songs unseren eigenen Stempel aufzudrücken und nicht wie er zu klingen.“ Mit "Julia" und "Mandy" haben es auch zwei Frauen auf das neue Album geschafft. „Bei ´Mandy´ ist es einfach diese schrecklich-schöne Machtlosigkeit, die man verspürt, wenn man eigentlich mit dem Kopf entscheiden möchte, aber das Herz dann doch die Oberhand gewinnt. ´Julia´ hingegen hat diese orientalisch anmutenden, kraftvollen Harmonien und eine durchaus schlageruntypische, etwas extravagante Art, die uns sofort gepackt hat.“, haben Neon dazu verraten.

Autor: Schlagerportal.com
Foto: Telamo/Ingo Geisendoerfer

Das könnte dich auch interessieren
Artikel die dir auch gefallen