07.11.2013 11:00:58

Nockalm Quintett überzeugt mit Songtexten!

Nockalm Quintett, Friedl Würcher
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Das Nockalm Quintett feierte im letzten Jahr 30 gemeinsame Jahre. Seit 30 Jahren macht uns das Nockalm Quintett mit ihrer Schlagermusik große Freude. "Ja", "Zieh dich an und geh", "Einer von uns lügt" oder "Mit den Augen einer Frau" überzeugten, mit Songtexten und Melodien, nicht nur Nockalm-Fans. Moderne, eingehende Texte aus dem Leben, kombiniert mit den passenden Videos katapultieren das Nockalm Quintett an die Spitze der deutschen Schlager. Natürlich hat auch die einzigartige Stimme von Frontsänger Gottfried Würcher einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg der Nockis beigetragen.

 

Nockalm Quintett


Das Nockalm Quintett hat mehrmals am Grand Prix der Volksmusik teilgenommen. 2002 haben die Nockis gemeinsam mit Stefanie und dem Lied "Dort auf Wolke sieben" den Grand Prix gewonnen. Neben zahlreichen Platz 1 Platzierungen in den Österreichischen Charts, Gold- und Platinauszeichnungen ist das Nockalm Quintett ein beliebter Gast in Musiksendungen im TV, "Wenn die Musi spielt", "Willkommen bei Carmen Nebel", "Immer wieder sonntags" und natürlich Musikantenstadl. Beim nächsten Stadl ist das Nockalm Quintett mit Künstlern wie Anita & Alexandra Hofmann, Markus Wolfahrt, Kastelruther Spatzen zu Gast bei Andy Borg, der mit seinem Musikantenstadl live aus Basel/Schweiz kommt.

 Nockalm Quintett

Jedes Jahr feiert das Nockalm Quintett ein eigens Open Air in ihrer Heimat in Millstatt/Kärnten, zu dem Fans aus ganz Europa anreisen, um gemeinsam mit den Nockis zu feiern. Im Sommer 2013 gaben die Nockis auch ein großes Open Air in St. Oswald/Bad Kleinkirchheim, dieses Ereignis wird am 09. November 2013, um 23:30 in ORF2 unter dem Titel "Nockalm Quintett - Die lange Nacht auf Wolke 7" gezeigt und kommt bereits einen Tag später als DVD in den Handel.

 

Nockalm Quintett auf Facebook und Youtube!

 

Auf Facebook und Youtube ist das Nockalm Quintett ebenfalls der Renner. Mit dem Video zum Song "Zieh dich an und geh" hat das Nockalm Quintett bereits die Millionengrenze an Views überschritten. Mit ihrer aktuellen Singleauskopplung "Einmal ist nicht die Ewigkeit" zeigen sie, dass auch in der Liebe alles seine Zeit braucht.

Quelle: Schlagerportal.com
Foto: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner