Schürzenjäger Open Air 2019

16.05.2019 13:36:10

Open Air am Meer 2019: Live Is Life

Open Air am Meer, Bernd Pratter, Markus Schuck, Opus
Foto: 
Schlagerportal.com

Stars, Musik und Party rund um die Uhr war das Motto der rund 4.000 Fans beim Open Air am Meer in Portoroz. Das mittlerweile bei Schlager-Fans fix im Kalender eingetragene Open Air zur Saisoneröffnung am Meer war wieder unbestritten das Musik-Highlight im Frühjahr 2019. Als Überraschungsgäste fungierten Opus, die mit ihrem Welthit "Live Is Life" die Open Air am Meer Fans begeisterten.

Open Air am Meer

Nik P., Michelle, Matthias Reim, Marc Pircher, Melissa Naschenweng und viele weitere Stars heizten den zahlreichen nach Portoroz angereisten Fans direkt beim Open Air Gelände am Meer wieder gehörig ein. Nach sicherer Anreise mit den Luxus-Bussen der „bus dich weg“-Partner aus ganz Österreich am Donnerstag war die Stimmung der Fan schon sehr ausgelassen, wurde doch bereits bei der Busanreise kräftig gefeiert und gesungen. Am Begrüßungsabend legten dann die "Open Air am Meer"-DJs Schlager und Partysound bis in die frühen Morgenstunden auf, was die Schlager-Fans natürlich zum Tanzen und Feiern ausgiebig nutzten. So starteten alle gut gelaunt in den Freitag und genossen das schöne Wetter, Frutti di Mare, Gelati oder nutzen das Angebot einen Ausflug nach Rovinj oder Triest zu machen. 

Star-Feuerwerk beim Open Air am Meer 

Am Freitag Abend war es dann so weit, das Open Air am Meer Konzert Teil 1 ging über die Bühne, wie immer perfekt moderiert von Bernd Pratter. Ein romantischer Sonnenuntergang begrüßte die rund 4.000 bestens gelaunten Fans zum Konzert, das folgende Stars zum ersten Highlight des "Open Air am Meer" machten:

  • Stefan Roos
  • Dorfstürmer
  • Marc Pircher
  • Nino de Angelo
  • Opus
  • Ross Antony
  • Nik P. und Band


Die Überraschung des Abends waren Opus, die ganz kurzfristig für den erkrankten Oli P. eingesprungen und nach Portoroz gekommen waren. "Live Is Life" wurde da nicht nur das Motto des Abends, sondern wurde selbstverständlich von Opus auch gesungen. Davor sorgten Dorfstürmer wie immer für das Warmup, Hansi Schitter und Stefan Roos unterstützen dabei kräftig bevor Marc Pircher, Opus, Nino der Angelo, Ross Antony und Nik P. das Festgelände in Portoroz zum Beben brachten.

Open Air am Meer

Sensationelle Open Air am Meer Stimmung

Samstag Vormittag wurde ausgeschlafen oder die Sonne bei einem Spaziergang nach Piran genutzt. Beide Orte sind ja durch einen wunderbaren Lungomare verbunden, auf dem man eigentlich nur Fans vom Open Air am Meer sehen konnte - leicht zu erkennen am blauen Eintritts-Band, an den lustigen Hüten oder an der guten Laune. Nach leckeren Kalamari, Pljeskavica oder einer originalen Fischplatte ging es dann gut gestärkt bereits ab Mittag weiter bei der großen Beachparty mit den Dorfstürmern am Strand vor dem Grand Hotel Portoroz, wo das Tanzbein geschwungen und kräftig mitgesungen wurde. Auch die tollen Showeinlagen, wie zum Beispiel das Spielen zweier Ziehharmonikas, umarmt am Rücken des jeweiligen anderen wurde mit viel Applaus goutiert. Mit dieser guten Laune und bereits gut aufgewärmt ging es dann zum finalen Open Air Abend, der ein weiteres Highlight der von Schuch Travel organisierten Reise war. Trotz schlechter Wetter-Prognose kamen alle 4.000 Fans zum Open Air Gelände um ausgiebig zu feiern und Spaß zu haben, selbst ein kurzer, aber starker Regen konnte den Musikfreunden nichts anhaben, die beim Finalkonzert von folgenden Stars bestens unterhalten wurden:

  • Hansi Schitter
  • Melanie Payer
  • Grubertaler
  • Melissa Naschenweng
  • Michelle
  • Matthias Reim

Das Line-Up für das Open Air am Meer 2020 steht

Veranstalter Markus Schuch hat dann bereits das Line-Up für das "Open Air am Meer 2020" verraten, mit dabei sind vom 7. bis 10 Mai 2020 die Dorfstürmer, Julia Buchner, Nordwand, Hannah, die Edlseer, Melissa Naschenweng, Feuerherz, Eloy de Jong, Münchner Freiheit, Voxxclub und ein weiterer Überraschungsgast. Vorschläge, wer dieser Star sein soll, kann man auf der Facebookseite vom Open Air am Meer mit dem Hashtag #openairammeer2020 einreichen. Nach Bombenstimmung mit Hansi Schitter, Melanie Payer, Grubertaler und der unglaublichen Melissa Naschenweng war das absolute Highlight dann natürlich der gemeinsame Auftritt von Michelle und Matthias Reim, die unter anderem auch ihren großen Hit "Nicht verdient" zum Besten gaben. Beendet wurde das Open Air feierlich mit einem spektakulären Feuerwerk über dem Meer, alle Fans, die 2019 live dabei waren, waren sich einig, dass sie nächstes Jahr wieder mit kommen nach Portoroz zum großartigen Open Air am Meer 2020.

Autor: SCHLAGERportal.com
Fotos: SCHLAGERportal