26.12.2013 08:00:53

Paldauer Weihnachts-Konzert

die Paldauer
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Jedes Jahr am letzten Wochenende vor Weihnachten, laden die Paldauer zum Abschluss ihrer Tournee zu ihrem legendären Weihnachtskonzert nach Unterpremstätten bei Graz (A). Das Konzert der Paldauer ist jedes Jahr ein musikalischer Höhepunkt in der Weihnachtszeit, denn die sympathischen Künstler verstehen es wie keine anderen, das Publikum auf Weihnachten einzustimmen. Mit einem Bühnenbild, das aussah wie ein alter Adventkalender, und mit einer tollen Bühnen- und Lichtshow machten sie das Weihnachts-Konzert zu einem unglaublich stimmungsvollen Ereignis.

 

die Paldauer

die Paldauer, Franz Griesbacher

 

Franz Griesbacher stimmt auf das Weihnachten ein!


 

Franz  Griesbacher, der Bandleader der Paldauer fand wie jedes Jahr die passenden einfühlsamen Worte um die Paldauer-Fans in weihnachtliche Stimmung  zu versetzen. Auch der eine oder andere Weihnachtswitz trug zur positiven Einstimmung auf das bevorstehende Fest bei.Man spürte förmlich die positive Stimmung im Saal, der übrigens bis auf den letzten Platz mit Schlager-Freunden der Paldauer gefüllt war. Natürlich trug auch die außergewöhnliche Musikalität und Vielseitigkeit der Künstler zum Gelingen des Abends bei.

die Paldauer

die Paldauer, Toni Hofer
Tony Hofer in Aktion

Jeder der Musiker ist ein ausgesprochener Spezialist auf seinen Instrumenten, ob Renato Wohllaib am Klavier und Keyboard oder mit seiner außergewöhnlichen Stimme überzeugt oder Erwin Pfundner sein Saxophon spielt wie kein anderer oder wenn Didi Ganshofer mit seinem charmanten lächeln und seiner bezaubernden Stimme die Herzen der Zuhörer höher schlagen lässt oder wenn Harry Muster die Trompete spielt, dass man Gänsehaut bekomm oder wenn Franz Griesbacher am Schlagzeug den Ton angibt oder Tony Hofer eines seiner gefühlten hundert Instrumente in einer unerreichten Perfektion spielt – die Paldauer haben wieder einmal bewiesen, dass die Paldauer Musik im Blut haben und die ungekrönten Kaiser des Schlagerplaneten sind.

 

Die Paldauer machen großartigen Schlager!

 

Es gab im ersten Teil auch schöne neue Melodien mit zu Herzen gehenden Texten (z.B.“ Hier ist ein Mensch, der sehnt sich nach Liebe“), aber auch bekannte Melodien, die immer wieder gerne gehört werden (z.B. „Wie groß bist du“) zu hören. Sehr stimmungsvoll waren aber auch die Weihnachtslieder im zweiten Teil der Weihnachts-Show im typischen Paldauer-Sound, die den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis werden ließen.

Quelle: Schlagerportal.com/UH/GH
Fotos: Schlagerportal.com
Autor: Gernot Haberfellner