22.02.2017 08:00:00

Schlagerland – die Dokumentation über Schlager!

Helene Fischer, Florian Silbereisen
Foto: 
Schlagerportal.com

Schlager boomt! Schlager ist modern! Nicht zuletzt die Shows von Florian Silbereisen sind für den derzeitigen Schlagerboom verantwortlich. In den Sendungen von Florian Silbereisen sind nicht nur die Superstars wie Helene Fischer, Andrea Berg, Howard Carpendale oder Roland Kaiser zu Gast, auch viele Newcomer wie Vanessa Mai, Sarah Jane Scott oder Voxxclub hatten ihren ersten großen TV-Auftritten in einer Florian Silbereisen Show. In der Dokumentation "Schlagerland", zu sehen am 22.2. auf ARD, wird der Hype um den Schlager erörtert.

Schlager ist ein Hit!

Viele sagen: Schlager war nie out und hatte immer seine Anhänger. Das ist richtig, denn die CD-Verkaufszahlen waren bei Schlager-Star immer sehr hoch. Doch derzeit befindet sich die deutschsprachige Welt im Schlager-Hype. Viele junge Menschen stehen wieder auf Schlager und feiern gerne zu deutschsprachiger Musik. Auch der Nachwuchs bei den Schlager-Star ist gut, viele junge Künstler bekennen sich zum Schlager und sind damit auch sehr erfolgreich. Auch sollte jedem klar sein, dass Schlager nur das deutsche Wort für "Hit" ist.

Helene Fischer sorgte für einen Schlagerboom!


Helene Fischer hat es vorgezeigt wie modern Schlager sein kann. Das Helene Fischer Album "Farbenspiel" platzierte sich  auf Platz 1 der Album-Charts in Deutschland, Österreich und Schweiz, die CD wurde mit unzähligen Edelmetall Awards ausgezeichnet. Mit der Single "Atemlos durch die Nacht" sprengt Helene Fischer alle Rekorde, tauschte bei den Auftritten Abendkleid mit rotem Glitzeranzug. Ihre Tourneen sind so erfolgreich, dass viele Termine bereits nach wenigen Tagen ausverkauft sind. Helene Fischer sorgte für einen wahren Schlagerboom!

Schlager ist geil!

Bei der Dokumentation "Schlagerland" trifft man auf Stars wie Helene Fischer, Florian Silbereisen, Ute Freudenberg, Gitte Haenning, Jürgen Drews, Costa Cordalis oder Frank Schöbel. Doch nicht nur die bekannten Stars beleuchtet man bei der Doku "Schlagerland", auch Newcomer wie z.B. Franziska Wiese – auch sie hatte ihren 1. Großen TV-Auftritt in einer Florian Silbereisen Show – wird man treffen. Auch der Druck der abseits der Bühne herrscht,  abseits der oft zitierten "heilen Welt" wird bei "Schlagerland" genauer unter die Lupe genommen. Die Doku "Schlagerland" sollte sich kein Schlager-Fan entgehen lassen, auch wenn wir eh schon wissen  Schlager ist geil!

Quelle: ARD/Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com