21.07.2015 17:30:16

Sigrid & Marina: Das Musi Open Air ist eine gigantische Veranstaltung!

Sigrid und Marina
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Sigrid & Marina haben 2007 den Grand Prix der Volksmusik gewonnen. Spätestens seit diesem Sieg zählen die beiden Schwestern zu den beliebtesten und auch erfolgreichsten Interpreten der Volksmusik und des volkstümlichen Schlager. Sigrid und Marina haben "Pure Lust am Leben" so ihre aktuelle Single aus ihrem neuen Album "Lust am Leben". Mit unzähligen Liedern haben die Schwestern aus dem Salzkammergut ihren Fans schon Freude bereitet: "Aber glücklich bist du nicht", "Wie groß bist du", "Schalbenlied"  oder "Wenn ich ein Glöcklein wär" sind bei Sigrid und Marina Fans am beliebtesten.  SCHLAGERportal hat mit Sigrid und Marina über bevorstehende Termine, ihr Herbstfest und ihr aktuelles Album "Lust am Leben" gesprochen.

 

Sigrid und Marina

 

Sigrid & Marina, euer neues Album hat einen wunderschönen Titel: "Lust am Leben" - erzählt ein wenig darüber.

Marina: Mit "Lust am Leben" wollten wir das positive Lebensgefühl, das wir jedes Mal auf der Bühne von unseren Fan kriegen, mit unseren Liedern ein bisschen verbreiten. Und wir hoffen es ist uns das mit diesen Liedern gelungen. Es sind einige tanzbare Nummern dabei, richtig flotte Fox-Nummern. Vergessen haben wir natürlich auch unsere Heimatlieder nicht - es gibt eine Hymne auf unsere heimische Bergwelt und als Schmankerl haben wir erstmals "Hörst du die Glocken von Stella Maria" veröffentlicht. Dieses Lied zeigen wir schon einige Jahre auf der Bühne und haben immer eine positive Resonanz dafür bekommen und auf diesem neuen Album passt das Lied als Bonustitel wunderbar dazu.

 

Sigrid & Marina beim 20. "Wenn die Musi spielt" Open Air zu Gast!

 

Auf "Lust am Leben" sind viele tolle Schlager zu finden - warum dieses Mal mehr Schlager?

Sigrid: Es war eigentlich schon immer ein großer Wunsch von den Fans, dass wieder ein volkstümliches Schlager-Album kommt und du kennst ja auch unsere Live-Auftritte wo Schwung und volkstümlicher Schlager sowieso nicht fehlen dürfen. Neben der volkstümlichen und ruhigeren Musik zeigen wir auf der Bühne auch gerne etwas Peppigeres, Fetzigeres, wo die Leute mitklatschen, mittanzen können, fröhlich sein können. Ich glaube das Wichtigste ist, dass man sich nicht verstellt!  Wir singen jedes Lied gerne, weil wir davon überzeugt sind und dann hoffen wir, dass es den Leuten genauso gut gefällt.


Sigrid & Marina waren schon oft bei der TV-Sendung "Wenn die Musi spielt" zu Gast und auch 2015 seid ihr wieder dabei – was ist für euch das Besondere an dieser TV-Sendung?

Marina: Das "Wenn die Musi spielt" Sommer Open Air ist einfach eine gigantische Veranstaltung. Wenn man da auf der Bühne steht, das Gefühl kann man eigentlich kaum beschreiben. Wenn man in diese Menschen-Menge einischaut und jeder Freude an der Musik hat, eine riesengroße Mountain Familie sich trifft, dann freut man sich jedes Mal aufs Neue wenn man Teil der großen Sendung sein darf.

Sigrid: Es ist auch die Lokalität das Einzigartige, das ganze Flair. Es ist immer am selben Platz, man weiß wie toll es dort ausschaut. Eine traumhafte Kulisse mit den Bergen drum herum, die Leute sind alle lieb, es passt dort eigentlich alles.

 

Sigrid und Marina, Andy Borg

Ihr hatte bei Andy Borg euren ersten Auftritt im Musikantenstadl und seid beim letzten Stadl von Andy Borg als Moderator zu Gast gewesen – wie habt ihr diese Stadl-Auftritte erlebt?

Marina: Der Stadl ist auf alle Fälle eine Plattform wo man ein riesen-riesen-großes  Publikum erreichen kann. 2007 waren wir das erste Mal mit dem Grand Prix Sieger Titel dabei und seitdem haben wir einmal jährlich die Ehre gehabt dort mit dabei zu sein. Es ist schön, dass wir mit unserem Titel "Pure Lust am Leben" in diesem Jahr in Pula auch nochmal dabei sein konnten, und dass wir die Lebensfreude die wir auf unserem Album haben den Stadl-Fans mitgeben konnten.

 

Sigrid & Marina Herbstfest: 17. - 19. September

 

Ihr feiert heuer wieder ein großes Fest, wo wird das stattfinden?

Sigrid: Es ist ein Drei-Tages-Fest und nennt sich Sigrid & Marina Herbstfest vom 17. – 19. September am Wolfgangsee, in unserer Heimat dem Salzkammergut. Da machen wir am Donnerstag einen schönen Begrüßungsabend am Schiff. Wir machen eine Kerzerlfahrt, wo wir alle persönlich begrüßen und unplugged für die Gäste aufspielen. Am Freitag gibt es eine Wanderung, nicht zu anstrengend eher gemütlich entlang dem Wolfgangsee. Auf halber Strecke machen wir dann einen kleinen Halt, da gibt es dann einen Wortgottesdienst den wir auch selber musikalisch gestalten. Dann geht es weiter nach Strobl, dort erwartet uns ein schönes Schmankerl-Fest, natürlich wieder mit viel Musik. Am 19. September am Samstag ist dann der Höhepunkt, da gibt es dann in der Scalaria in St. Wolfgang ein schönes Konzert mit den Oberkrainer Allstars als musikalische Gäste. Wir werden gemeinsam mit ihnen aufspielen aber natürlich auch viele volkstümliche Schlager von unserem neuen Album "Lust am Leben" präsentieren.

Quelle: Schlagerportal
Fotos: Schlagerportal.com