31.12.2014 15:43:56

Silvesterstadl 2014 mit Andy Borg

Andy Borg Silvesterstadl 2014
Foto: 
Schlagerportal.com

Der Silvesterstadl 2014 wird wieder mit Andy Borg und seinen Gästen das Highlight des Jahreswechsels im TV. So wie jedes Jahr wird heute Abend um 20.15 Uhr der vierstündige Silvester-Countdown von der Musikantenstadl-Familie rund um Moderator Andy Borg gestartet. Ein musikalisches Feuerwerk erwartet die TV-Zuseher und die über 4.000 Gäste vor Ort beim Silvesterstadl 2014 aus Graz. Bereits die Generalprobe zur Livesendung war Partystimmung pur, heute Abend wird im TV ein musikalisches Highlight das andere jagen und zwar für die ganze Familie!

Der Musikantenstadl-Redaktion rund um ORF-CR Florian Illich ist wirklich ein musikalisches Meisterwerk gelungen – ein modern gestalteter Silvesterstadl, top Musik, gute Unterhaltung, Stars in Hülle und Fülle und keinen einzigen Augenblick langweilig – also die besten Voraussetzungen für einen schönen Fernseh- und Silvesterparty-Abend.

Mit Stadl-Moderator Andy Borg rutschen gemeinsam ins neue Jahr:

  • Drumatical Theatre
  • German Dance Sensation
  • Die jungen Stadlmusikanten
  • Musikverein Tieschen
  • Straßenerhaltungsdienst-Kapelle Steiermark
  • Marc Pircher
  • Anita & Alexandra Hofmann
  • Oesch´s die Dritten
  • James Last mit seinem Orchester
  • Schneiderwirt-Trio
  • The Les Humphries Singers
  • Jürgen Drews
  • Ella Endlich
  • Amigos
  • Die Edlseer
  • Gschwistra
  • Seerugge Feger
  • Johannes Weinberger
  • Johnny Logan
  • Die Ilztaler
  • Judith & Mel
  • Die Vaiolets
  • Geschwister Weber

Die Gästeliste vom Silvesterstadl 2014 lässt keine Wünsche offen und wird Alt und Jung eine perfekte Silvesternacht bescheren. Es beginnt das Drumatical Theater nach der typischen Eröffnung mit „Es ist Stadlzeit“ und „Steirermen san very good“ mit einer sensationellen Version von „Live is live“ gemeinsam mit allen Silvesterstadl-Gästen, danach gibt Marc Pircher in gewohnter Weise Vollgas mit „Feiern is schee – Y.M.C.A.“, gefolgt von Anita & Alexandra Hofmann mit „Auf die Bänke fertig los“ und einem Hitmedley von Oesch´s die Dritten. Wer danach noch sitzen bleibt, dem ist zu Silvester auch nicht mehr zu helfen ;-)

Die Stadlzuseher werden eingeladen ihre schönsten Silvester-Selfies –also ein Selbstportrait mit der Kamera oder dem Handy an den Stadl zu senden, die besten Fotos werden live im TV hergezeigt. Apropos Gäste, der Silvesterstadl 2014 aus Graz ist der größte Stadl aller Zeiten, so nehmen über 4.000 Stadl-Fans live in der Stadhalle in Graz an der Silvesterparty mit Andy Borg teil – sogar aus Hamburg sind Stadlfans mit dem Wohnmobil angereist und lassen sich die Party des Jahres nicht nehmen. Spätestens beim „Schunkelmedley“ mit Andy Borg, Anita & Alexandra Hofmann, Melanie Oesch und Marc Pircher wird ordentlich Bewegung in die Livesendung kommen, obwohl Andy Borg ja von sich selbst sagt er ist ein Tanzmuffel.

Feinste Tanz- und Partymusik mit den Amigos, Ella Endlich, Les Humphries Singers und Jürgen Drews (der übrigens 2015 unglaubliche 70 Jahre wird) mit „Kleines Rendezvous“, „Liebeskummer lohnt sich doch“, „Ein Bett im Kornfeld“ und „Ich bau dir ein Schloss“ bringen Spaß und gute Laune ins Wohnzimmer – einfach TV einschalten und Mittanzen!

Andy Borg und Johnny Logan feiern in Lederhosen


Zahlreiche Hitfeuerwerke von den Edlseern, den jungen Stadlmusikanten, Andy Borg und Johnny Logan versprechen einen kurzweiligen TV-Silvesterabend. So lässt sich der 3-fache Eurovision Song Contest Sieger (2x als Sänger, 1x als Texter) Johnny Logan auch von Andy Borg dazu überreden eine originale Tracht mit Lederhose anzuziehen und singt gemeinsam mit Andy „Herzilein“.

Zum Silvesterstadl wird auch der Nachwuchswettbewerb um den Stadlstern 2014 ausgetragen, die möglichen Gewinner sind Gschwistra aus Österreich, Seerugge Feger aus der Schweiz und Johannes Weinberger aus Deutschland.

Silvesterstadl mit Andy Borg bringt Partystimmung pur

Musikmedleys, Tanzmusik und Partystimmung pur bringen die musikalischen Gäste dann mit den besten Udo Jürgens Songs, bei Elvis Presley-Klängen oder Andy Borg mit den schönsten Titeln von Heute und damals – Adios Amor und San Amore. Der „Hit-Mix“ der Amigos, „Komm und lass uns tanzen gehen“ von Jürgen Drews, „Wir wollen nicht schlafen gehen“ von Ella Endlich“, das „Rock´n Roll-Medley“ von „James Last und „Mama Knows“ von den Les Humphries Singers bringen die Stimmung vor Mitternacht ordentlich zum Kochen, bis Schlussendlich zum Finale des Jahreswechsels Johnny Logan mit „Galway Girl“, die Edlseer mit „I sing a Liad für die“, Oesch´s die Dritten mit dem „Ku-Ku-Jodel“, die Amigos mit „Mendocino“, Anita & Alexandra Hofmann mit ihrem „Boney M.-Medley“, Judith & Mel mit „Ticket für zwei“, Jürgen Drews mit „Ein Bett im Kornfeld“ und Marc Pircher mit „Schatzi schenk mir ein Foto“ die Polonaise um Mitternacht einläuten.

Alles in allem ein TV-Silvester wie man es sich nur wünschen kann!

20.15 Uhr live in ORF2, ARD und SRF.

Bleibt nur mehr zu hoffen, dass unser gemeinsamer Neujahrs-Wunsch, dass der Stadl über 2015 hinaus bestehen bleibt, in Erfüllung geht.
Guten Rutsch und alles Gute für 2015 wünscht SCHLAGERportal.com allen Freunden der Stadl-Familie!

Quelle: Schlagerportal
Fotos: Schlagerportal

Autor: Gernot Haberfellner