Open Air am Meer 2019

24.04.2014 15:23:26

Der Sommerhit 2014 steht fest!

Sommerhit
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Schlagerportal hat den Sommerhit 2014 gesucht und gemeinsam mit der professionellen Jury gefunden. 53 gültige Einreichungen haben am Wettbewerb teilgenommen und die fairste Jury, nämlich bestehend aus Publikum und Fach-Juroren, hat ihre Wertung abgegeben. Deutschsprachige Musik zu fördern, junge Talente zu entdecken und auch der gesamten Musikbranche die Chance zu geben wieder etwas aktiv für ihre Musik zu tun – das waren die Motive des SCHLAGERportal-Teams den Sommerhit-Wettbewerb 2014 zu organisieren.

„Der Erfolg gibt uns Recht, 53 wirklich tolle und gut gemachte Einreichungen haben am Wettbewerb ihre Chance genutzt, ihre Musik den vielen Millionen Fans und der Fachjury zu präsentieren. So hat schon jede Einreichung gewonnen – nämlich an Aufmerksamkeit und Bekanntheit. Die Möglichkeit beim Sommerhit Wettbewerb gelistet zu sein, darf nicht unterschätzt werden.“ – so SCHLAGERportal.com-Geschäftsführer Gernot Haberfellner.

 

Die Jury hat ihre Wertung abgeschlossen!

 

Die Jury wurde sorgfältig ausgewählt und möglichst fair zusammengestellt, um verschiedene Sichtweisen in die Bewertung einzubringen und so ein wirklich objektives Ergebnis zu erhalten. Alle Fans gemeinsam haben online ihren Sieger gevotet – dieses Ergebnis der abgegebenen Stimmen ergab eine Reihung und diese wurde als eine Stimme von insgesamt neun Jury-Mitgliedern in die Bewertung einbezogen.

 

Bewertet hat folgende Jury:

 

  • Ulrich Raab, Universal Music Austria – ein absoluter Kenner der deutschsprachigen Musikszene
     
  • Astrid Haberfellner – Chefredakteurin vom Online-Musikmagazin SCHLAGERportal.com – sie steht täglich im Kontakt mit der gesamten Musikbranche und mit den Fans und bekommt laufend mit welche Musik gefragt ist.
     
  • Bernd Pratter – Musikchef von ORF Radio Steiermark und selbst passionierter Musiker
     
  • Thomas Karner – Chef der Messe Graz und Eventprofi – er sieht täglich welche Musiker Hallen füllen können
     
  • Norbert Lambauer – einer der erfolgreichsten Booker der Musik-Szene im deutschsprachigen Raum bei Adlmannpromotion – er weiß was gerne gebucht wird und was nicht.
     
  • Marc Pircher – der Volksmusik-Star – er weiß mit welcher Musik man Stimmung macht.
     
  • Gustl Viertbauer – Manager der Seer, Allessa, Nockalm Quintett, Schneiderwirt-Trio und Nashville – er organisiert das größte Open Air Österreichs (Seer am Grundlsee: 2. August 2014) und weiß was die Fans hören wollen.
     
  • Wolfgang Lindner – Bandleader der Musikantenstadl-Band, erfahrener Juror bei zahlreichen Musik-Wettbewerben – er hört sofort ob Stimmen mit technischen Hilfsmittel zur Veränderung der Stimme aufgenommen wurden oder nicht.
     
  • Fans – das Online-Voting am Schlagerportal zeigte welche Musiker richtig viele fleißige Fans haben.

 

Die Gewinner des Sommerhit Wettbewerb 2014


 

Leider können nicht alle Teilnehmer an einem Musik-Wettbewerb gewinnen, wir haben jedoch die Möglichkeit geschaffen den Top 10-Platzierungen etwas mehr Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. So bekamen alle 10 die Einladung auf der Musikmesse in Graz vom 1. bis 5. Mai 2014 aufzutreten und darüber hinaus gibt es noch redaktionelle Berichterstattungen laut Teilnahmebedingungen.

Die ersten 5 Platzierungen werden erst beim Finale am 3. Mai auf der Musikmesse in Graz(A) im Rahmen der Schlagernacht um 18.00 Uhr (Eintritt frei) bekannt gegeben, alle Fans, Musiker und Freunde sind herzlich dazu eingeladen! Nominiert für das Finale von Platz 1 bis 5 sind in alphabetischer Reihenfolge:

  • Grabenland Buam
  • Jeannine Rossi
  • Sebastian Gomez
  • Sechserpack
  • Seiwald & Topf

Auf Platz 6 bis 10 wurden folgende Einreichungen von der Jury gewertet:

  • 6. Lady Sunshine & Mister Moon - Er fand die Liebe in Rio
  • 7. Mädchen - Dizko
  • 8. Babenberger - Do bin I daham
  • 9. Conny Mess - Wir tanzten einen Sommer lang
  • 10. Jennifer Kirchheim & Band – Sonntag

 

Großer Erfolg für die deutschsprachige Musik!

 

„Gerade in Zeiten wo viele TV-Sendungen gestrichen werden und Musiker immer weniger Präsenz gegenüber ihrem Publikum zeigen können, hat der Sommerhit Wettbewerb 2014 vom Schlagerportal gezeigt, dass es heutzutage andere Wege gibt wie TV um auf seine Musik aufmerksam zu machen. Aufgrund des großen Erfolges wird es bald weitere Wettbewerbe auf SCHLAGERportal.com geben – Musiker bereitet euch schon mal auf Weihnachten vor!“, so Schlagerportal-Chefredakteurin Astrid Haberfellner.

Das gesamte Team von SCHLAGERportal.com bedankt sich für die Teilnahme aller Künstler und gratuliert den Nominierten und Top 10 Platzierungen recht herzlich!

Quelle: Schlagerportal.com/GH
Foto: Schlagerportal.com
Autor: Gernot Haberfellner