Schlagerzelt

05.05.2014 20:05:12

Der Sommerhit 2014: „Wenn Gitarren erklingen“

Astrid Haberfellner, Schlagerportal, Sebastian Gomez
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Der Sommerhit-Wettbewerb von SCHLAGERportal wurde zu einem Erfolg auf ganzer Linie. Über 50 Einreichungen wurde von der professionellen Fachjury und dem Publikum genauestens bewertet. Auf der Musikmesse Graz wurden die ersten fünf Plätze von ORF Moderator Bernd Pratter und SCHLAGERportal-Chefredakteurin Astrid Haberfellner verkündet: nominiert waren die Grabenland Buam, Jeannine Rossi, Sebastian Gomez, Sechserpack und Seiwald & Topf. Die Freude und Aufregung war bei allen Musikern zu spüren, besonders auch deshalb, weil es keinen 4. und 5. Platz gab. Es war ein Kopf an Kopf Rennen der ersten fünf Plätze, denn nur jeweils ein Punkt trennt den 1. Platz vom 2. Platz und den 2. Platz vom 3.

 

Sommerhit Schlagerportal, Bernd Pratter, Seiwald und Topf, Astrid Haberfellner, Sebastian Gomez, Sechserpack

 

Auf dem 3. Platz landeten gleich drei Musiker:

  • Grabenland Buam: "Wenns passt, dann passts"
  • Jeannine Rossi: "Summazeit"
  • Sechserpack: "Kein Weg zu weit"

Alle drei Musiker(Gruppen) hatten Punktegleichstand bei der Gesamtwertung der Jury und teilen sich den 3. Platz beim Sommerhit-Wettbewerb auf SCHLAGERportal.com, das Publikum hat die Einreichung von Sechserpack auf den 1. Platz gevotet. Sechserpack ist wirklich "Kein Weg zu weit". Die sechs Jungs reisten 8 Stunden aus dem Raum Kölln an, um bei der Preisverleihung live dabei sein zu können. Natürlich durfte da auch ein Live-Auftritt auf der Musikmesse in Graz nicht fehlen. Hier präsentierte Sechserpack einige Songs aus ihrem Album, das bald erscheinen wird.

Sechserpack


Jeannine Rossi konnte bei der Preisverleihung nicht dabei sein, sie zeigte ihr musikalisches Können bereits am Nachmittag live auf der Musikmesse in Graz. Auf die Frage von SCHLAGERportal, warum sie beim Sommerhit-Wettbewerb mitgemacht hat, meinte Jeannine Rossi: „Ich habe schon im letzten Jahr das Lied "Summerzeit" geschrieben und habe mir gedacht, dass passt jetzt ganz gut. Ich reiche das mal ein und vielleicht komme ich unter die Top5, wenn nicht ist auch egal, denn dabei sein ist alles.“ Jetzt ist es nicht bei den Top5 geblieben, denn Jeannine Rossi erreichte mit "Summazeit" den 3. Platz beim Sommerhit-Wettbewerb von SCHLAGERportal.com.

 Jeannine Rossi

Grabenland Buam

Auch die Grabenland Buam konnten nicht live bei der Preisverleihung dabei sein. Den Grabenland Buam wurde der Preis beim ORF Frühshoppen auf der Musikmesse überreicht. Mit "Wenns passt, dann passts" erreichten die Grabenland Buam den 3. Platz beim Sommerhit-Wettbewerb. Die Grabenland Buam machen ihrem Titel "Wenns passt, dann passts" alle Ehre, denn bei den Jungs da passt es einfach. Gerade veröffentlichten sie ihr Debutalbum und können sich vor Auftritt-Anfragen kaum retten. Den Spaß und die Freude an der Musik kann man bei den Grabenland Buam einfach spüren - das merken auch ihre Fans.
 

Seiwald & Topf: Platz 2 mit "Leb´"
 

Bernd Pratter, Seiwald und Topf

Der 2. Platz ging an das derzeit angesagteste Austropop-Duo Seiwald & Topf. Bereits durch ihre Teilnahme bei der ORF Show "Die große Chance" machten Sandra Seiwald und Gudrun Topf mit ihrer Musik auf sich aufmerksam. Mit selbstkomponierten Titeln und authentischer Interpretation sind Seiwald & Topf heiße Anwärter auf eine tolle Musikkarriere, sie lieben und leben die Musik. Das konnte auch das Publikum auf der Musikmesse in Graz mehrfach erleben und genießen. Auch Seiwald & Topf veröffentlichten gerade ihr erstes Album mit dem Titel "Leb´". Die Titelsingle "Leb´" verschaffte Seiwald & Topf Platz 2 beim Sommerhit-Wettbewerb von SCHLAGERportal.

 

Sebastian Gomez: 1. Platz mit "Wenn die Gitarren erklingen"
 

Sebastian Gomez

Der glückliche Sieger des Sommerhit-Wettbewerbs ist Sebastian Gomez mit "Wenn die Gitarren erklingen". Die Freude von Sebastian Gomez war riesengroß. „Ich kann es gar nicht glauben, ich freue mich so“, sagte Sebastian Gomez zu SCHLAGERportal bei der Preisübergabe. Stolz präsentierte er auf der Musikmesse nochmals sein Siegerlied. Sebastian Gomez macht Musik aus Leidenschaft und war bereits in TV-Shows wie "Immer wieder sonntags" und Musikantenstadl zu Gast. Sebastian Gomez ist stolzer Papa und brachte auf die Musikmesse auch seine Frau und seinen süßen Sohn mit - die sich natürlich auch über seinen Sieg freuten. Derzeit arbeitet Sebastian Gomez an einem neuen Album, auf dem sein südamerikanisches Temperament noch besser zur Geltung kommen soll. Einer großen Karriere als Sänger steht Sebastian Gomez nichts mehr im Wege.

Quelle: Schlagerportal
Fotos: Schlagerportal.com
Autor: Gernot Haberfellner