29.03.2016 09:32:05

Wahnsinns3: Volle Kraft, volle Heldenkraft voraus!

Wahnsinns3
Foto: 
Schlagerportal.com

Die Wahnsinns3 sind die Partymacher aus Oberösterreich. Seit 8 Jahren machen Mario, Siegi und Jürgen gemeinsam Musik und sorgen damit für beste Stimmung und Party-Feeling. Die Wahnsinns3 sind quasi eine Familienband - Siegi und Jürgen sind Brüder und Mario ist ihr Cousin. Ob bei Apres Ski Partys, Sommerfesten oder bei "Wenn die Musi spielt"  - die Wahnsinns3 sind als die Stimmungskanonen aus Oberösterreich bekannt.

Wahnsinns3 entführen in eine neue Party-Galaxie!

Derzeit sind die Wahnsinns3 mit einem neuen Projekt am Start, als galaktische Musik-Helden haben sie eine Mission: sie möchten ihr Publikum aus dem Alltag entreißen und es mit ihrer "Heldenkraft" einige Stunden bestens unterhalten. „Wir starten jetzt gerade Wahnnsinns3 - 2.0  im Zuge von unseren neuen Album "Heldenkraft". Und dieses Album erzählt eine Geschichte! Das ist die Geschichte von 3 Personen, vom Martarre, Sietasto und Dageiga und wenn diese gerufen werden, wenn der Party-Notruf gewählt wurde, dann reißen sie mit Heldenkraft die Menschen vom Alltag weg hin in eine Party-Galaxie. Und genau das erzählt auch das neue Album "Heldenkraft".“, sagten Wahnsinns3 zu SCHLAGERportal.

Wahnsinns3

Wahnsinns3 und ihre "Heldenkraft"


Martarre, Sietasto und Dageiga – könnet ihr uns das genauer erklären? „Martarre setzt sich ganz einfach aus Mario und Gitarre zusammen. Sietasto ist der Siegi am Akkordeon und bei unseren Live-Auftritten ist auch immer unsere Geign dabei, das ist die modifizierte Teufelsgeige, und die bauen wir bei unseren Titeln ein. Und wer bei "Heldenkraft" ganz genau hinhört, erkennt diese Geign ist bei jedem Titel dabei.“

Wahnsinns3 unterwegs in neuer Mission

Die neue  Mission der Wahnsinns3  ist es also mit genialem Heldensound für Feierlaune zu sorgen. „Dabei sind ganz wichtig unsere eigenen Titel, die wir natürlich in unserem Live-Programm eingebaut haben, die einen eigenen Stil haben. Wir haben wirklich geschaut, dass wir einen eigenen Stil finden, kreieren, was jetzt mit dem neuen Album "Heldenkraft" auch präsentiert wird. Das ist das NonPlusUltra für jeden Musiker, wenn man einen eigenen Titel präsentiert und der kommt an bei den Leuten. Das ist das Ziel von jedem Musiker.“

 

Quelle: Schlagerportal
Fotos: Schlagerportal.com