18.05.2013 07:00:22

Walter Scholz ist jetzt Weltfriedensbotschafter der Musik

Foto: 
Schlagerportal.com

 

Walter Scholz spielte bereits im Alter von sechs Jahren im Posaunenchor und die Musik hat Walter Scholz sein Leben lang begleitet. Walter Scholz ist Komponist, Arrangeur und die Trompete ist sein Markenzeichen und ständiger Begleiter. Am 15. April feierte Walter Scholz seinen 75. Geburtstag und noch immer ist er fit wie ein Turnschuh.

 


Walter Scholz

Mit der  „Sehnsuchtsmelodie“ schaffte Walter Scholz einen Welthit, bekam Gold- und Platin Auszeichnungen. Walter Scholz verkaufte in seiner Karriere 15 Millionen Tonträger. Jetzt erhielt Walter Scholz eine weitere Ehrung, bei einem ausverkauften Kirchenkonzert im Dom zu Speyer wurde Walter Scholz zum „Weltfriedensbotschafter der Musik“ ernannt. 3.000 Konzertbesucher konnte dieses Ereignis miterleben, Walter Scholz wurde für seine großen internationalen Verdienste von der World Choir Games (Chorolympiade) ausgezeichnet.

Walter Scholz
Walter Scholz und der Präsident der World Choir Games Günter Titsch

Eine großartige Auszeichnung für Walter Scholz. „Für mich ist es eine große Ehre, dass man mir diesen Titel „Weltfriedensbotschafter der Musik“ verliehen hat. Es ist für mich so ein tolles Gefühl, dass ich mit meiner Musik für den Frieden in der Welt ein wenig beitragen kann! Ich werde auch weiterhin meine Musik mit meiner goldenen Trompete hinaus in die Welt tragen.“, freute sich ein zu Tränen gerührter Walter Scholz über die Ehrung.

Quelle: Schlagerportal.com/Dagmar Ambach
Foto: Schlagerportal.com und Walter Scholz