Herbststadl 2018

10.08.2018 16:24:14

Vanessa Mai erobert abermals die Chart-Spitze!

Vanessa Mai
Foto: 
Schlagerportal.com

Vanessa Mai erreicht mit ihrem gerade veröffentlichten Album "Schlager" wieder den 1. Platz der Offiziellen Deutschen Album-Charts. Bereits mit dem von Dieter Bohlen produzierten Album "Regenbogen" erreichte Vanessa Mai die Poleposition der Charts in Deutschland, jetzt ist auch "Schlager" direkt an der Chart-Spitze eingestiegen.

Vanessa Mai gelingt mit "Schlager" ein Rekord!

Vanessa Mai möchte mit der Doppel-CD "Schlager"  Genre-Grenzen überwinden. „Nirgendwo anders gibt es in den Köpfen so tiefe Gräben zwischen den Musikrichtungen, wie in Deutschland. Das gefällt mir nicht. Ich möchte nicht auf eines verzichten müssen, um etwas anderes zu probieren.“, erklärt Vanessa Mai die Beweggründe zu ihrer neuen CD. Auf "Schlager" rappt die Sängerin z.B. mit Olexesh, "Wir 2 immer 1" sorgte bereits im Vorfeld für Aufsehen in der Musik-Welt. Jetzt ist Vanessa Mai mit "Schlager" direkt auf Platz 1 der Deutschen Album Charts eingestiegen und kann so nahtlos an den Erfolg von "Regenbogen" anschließen. Vanessa Mai ist laut GfK Entertainment damit die erste Schlager-Sängerin, die in so jungen Jahren 2 Alben hintereinander an der Chart-Spitze platzieren konnte. „Ich freue mich natürlich sehr über den Spitzenplatz en suite, aber ich muss auch gestehen, dass mir Rekorde weniger wichtig sind. Entscheidend ist für mich vor allem, dass gerade dieses spezielle Doppel-Album, mit dem ich meine Interpretation von Schlager einspielte, die Fans so begeistert.“

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com