02.04.2020 11:59:53

Vanessa Mai schafft mit "Für immer" eine Punktlandung!

Vanessa Mai
Foto: 
Schlagerportal.com

Das aktuelle Vanessa Mai Album "Für immer" ist sehr facettenreich und auch die ersten Single-Auskopplungen haben zu 100 Prozent den Geschmack der großen Vanessa Mai Fan-Gemeinde getroffen. Die attraktive Sängerin erreichte mit der aktuellen CD-Produktion wieder eine tolle Chart-Platzierung, mit "Für immer" möchte Vanessa Mai einmal mehr ihre Liebe zur Musik verdeutlichen. Die Beliebtheit von "Für immer" spiegelt sich auch im Album-Charts Voting von SCHLAGERportal wider, wo Vanessa Mai im März den 1. Platz erreicht.

Album Charts Voting Platzierungen März

  • 1. Platz Vanessa Mai mit 48.060 Stimmen
  • 2. Platz Semino Rossi mit 42.048 Stimmen
  • 3. Platz Monique mit 25.613 Stimmen

Vanessa Mai, Für immer

Mit "Venedig (Love is in the Air)", "Forever" oder "Spiegel Spiegel" hat Vanessa Mai bereits einige Singles aus ihrem aktuellen Album "Für immer" veröffentlicht. Wobei "Spiegel Spiegel" extra für den Film "Nur mit Dir zusammen" komponiert wurde. In diesem Film spielt Vanessa Mai an der Seite von Axel Prahl die Hauptrolle.

Semino Rossi, So ist das Leben

Semino Rossi eroberte mit "So ist das Leben" wieder die Chart-Spitze, Anfang des Jahres präsentierte der Schlager-Star seine Geschenk Edition mit 9 Bonus-Titeln und einer DVD, wo man eine wunderschöne musikalische Reise durch Andalusien miterleben kann. Mit diesem Album wird Semino Rossi auch wieder auf Tour gehen, bereits im Herbst ist es soweit.

Monique, Kuss

Monique bietet auf dem Album "Kuss" 15 großartige Lieder, alle im zeitgemäßen Schlager-Sound produziert. Auch ein wunderschönes Duett hat die Schweizerin auf der neuen CD-Produktion veröffentlicht, gemeinsam mit Tommy Steib hat Monique den Titel "Du gehst fort" für ihr Album "Kuss" aufgenommen. 

Neu im Album Charts Voting April

  • Anna Depenbusch: Echtzeit
  • Michael Wendler: Egal
  • DJ Ötzi: 20 Jahre DJ Ötzi –  Party ohne Ende (Gold Edition)
  • Daniela Lorenz: Alles oder nie
  • Marianne Rosenberg: Im Namen der Liebe
  • Patricia Kelly: One More Year
  • Pietro Lombardi: Lombardi
  • Anna-Maria Zimmermann: Das Beste von Anna

Autor: Schlagerportal
Foto: MCP/Ariola/Schlagerportal

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen