12.10.2013 04:00:30

Vera - bei...Kastelruther Spatzen Chef Norbert Rier

Foto: 
ORF/APA/Bettina Ravanelli

 

Norbert Rier gibt in seiner Biografie als Berufsbezeichnung Landwirt an. Das stimmt auch, denn er wohnt mit seiner Familie in Südtirol auf einem Bauernhof und betreibt sehr erfolgreich eine Haflingerzucht. Norbert Rier ist aber auch, oder vor allem Frontmann der Kastelruther Spatzen, er wird deshalb auch gerne als Oberspatz bezeichnet. Heuer feiern die Kastelruther Spatzen 30 gemeinsame Jahre. In ihrer Karriere hatten die Kastelruther Spatzen zahlreiche Hits "Hand aufs Herz", "Ein Herz und eine Rose" oder "Eine weisse Rose" um nur einige zu nennen.

 

Norbert Rier feiert mit seinen Kastelruther Spatzen 30 Jahre!


Seit 30 Jahren sind die Kastelruther Spatzen nun schon erfolgreich, konnten unzählige Auszeichnungen entgegennehmen, darunter auch 13 Echos. Mit ihren Liedern treffen die Kastelruther Spatzen immer den Geschmack ihrer vielen Fans, die jedes Jahr zahlreich zum Spatzenfest nach Kastelruth kommen. Auch auf Youtube gibt es unzählige Videos und Berichte von den Kastelruther Spatzen. "Planet der Lieder" heißt das neue Album der Kastelruther Spatzen, es ist ein Jubiläumsalbum an ihre treuen Fans, für 30 gemeinsame Jahre.

 

Norbert Rier und seine Haflinger!

Norbert Rier ist leidenschaftlich gerne Landwirt und Pferdezüchter. Darüber spricht Norbert auch mit Vera Russwurm in ihrer Sendung "Vera-bei..." am 12. Oktober 2013 um 23:25 in ORF2. Vera Russwurm besuchte Norbert Rier auf seinem Bauernhof, sprach mit seiner Frau Isabella und den Kindern Anna und Alexander. Alexander Rier ist selbst Schlagersänger und hat auch bereits einige Lieder mit seinem berühmten Vater Norbert Rier gemeinsam aufgenommen.

Norbert Rier, Gottfried Würcher, Vera Russwurm

Auch Freunde und Wegbegleiter, wie Gottfried Würcher, Frontmann vom Nockalm Quintett, kommen zu Wort. Norbert erzählt natürlich auch von seiner Leidenschaft den Haflingern. Natürlich wird nicht nur über den seit drei Jahrzehnten andauernden Erfolg gesprochen, sondern auch die Schattenseiten eines Superstars beleuchtet. Norbert Rier spricht auch über Schicksalsschläge, Neid und über einen bisher ungeklärten Mord an einem Manager der Kastelruther Spatzen.

Quelle: Schlagerportal.com
Foto: ORF/APA/Bettina Ravanelli

 

Artikel die dir auch gefallen