Open Air am Meer 2019

21.02.2015 08:00:20

VÖV Komponisten-Wettbewerb 2015

VÖV

 

 

Der Verband Österreichischer Volksmusikkomponisten (VÖV) veranstaltet in Zusammenarbeit mit der AKM und Austromechana einen Kompositionswettbewerb bei dem es dieses Mal um Schlager, volkstümliche Schlager und Volksmusik geht. Bewertet werden dabei Texte, die in deutscher Sprache oder österreichischer Mundart verfasst wurden, der Inhalt sollte jedoch auch radiotauglich sein. Komponisten ist es gestattet für ihre Einsendungen auch Interpreten vorzuschlagen, im Sinne der Nachwuchsförderung wird jedoch darum gebeten die Nachwuchskünstler im Besonderen zu berücksichtigen. Teilnahmeberechtigt sind alle Komponisten und Textautoren die Mitglieder des VÖV und der AKM sind.

 

Nik P.

Friedl Würcher , Nockalm Quintett

Zahlreiche Stars wie Nik P., Andreas Gabalier, Gottfried Würcher vom Nockalm Quintett und viele mehr sind nicht nur tolle Sänger, sondern auch sehr erfolgreiche Komponisten, man sieht also wie erfolgreich man als kreativer Komponist werden kann - der Kompositionswettbewerb des VÖV ist die Gelegenheit sein Können unter Beweis zu stellen.


 

Der „Eurostar“ für die Sieger des Kompositionswettbewerbs

 

Des Weiteren geben die Einreicher ihr Einverständnis die eingereichten Werke vom VÖV marktgerecht produzieren zu lassen, die Sieger des Wettbewerbs werden bei der „Gala der Legenden“ am 9. Oktober 2015 in der Kirschenhalle in Hitzendorf bei Graz präsentiert und mit dem „Eurostar-Kompositionspreis“, € 1.000.- in bar und einem Werbepaket auf SCHLAGERportal ausgezeichnet. Die Einreichung der Demoversionen auf CD oder der Notenschrift mit dem dazugehörigen Text erfolgt per Einschreiben bis 30. Juni 2015 an: VÖV c/o Union Trading GmbH, Puchstraße 133, 8055 Graz, Austria. Eine Fachjury bewertet binnen 4 Wochen nach dem Einsendetermin die Einreichungen, die 3 Siegertitel werden mit Nachwuchsinterpreten professionell produziert und auf FolxTV als Musikvideo ausgestrahlt.

 

VÖV und SCHLAGERportal fördern Nachwuchs

 

SCHLAGERportal ist Medienpartner und Jury-Mitglied des Komponistenwettbewerbs des VÖV und unterstützt damit gemeinsam mit dem VÖV, der AKM und Austromechana die Österreichische Unterhaltungsmusik und gibt vor allem Nachwuchskünstlern und neuen Kompositionen eine Plattform sich zu präsentieren.

Das Anmeldeformular zum Kompositionswettbewerb kann auf der Homepage des VÖV  heruntergeladen werden.

 

Quelle: VÖV, Schlagerportal
Foto: VÖV, Schlagerportal.com
Autor: Gernot Haberfellner