29.01.2017 19:55:20

Wenn die Musi spielt: Quoten-Hit

Stefanie Hertel, Arnulf Prasch, Wenn die Musi spielt
Foto: 
Schlagerportal.com

Das "Wenn die Musi spielt" Winter Open Air 2017 erreichte sensationelle Quoten. Während in Bad Kleinkirchheim in Kärnten bei "Wenn die Musi spielt" die Stars aus Volksmusik und Schlager auf der Bühne standen, verfolgte ein Millionen-Publikum die Show vor den TV-Geräten. Dem Musi-Zuseher wurde eine wunderschöne Show geboten - Stefanie Hertel und Arnulf Prasch waren wieder sympathische Gastgeber und viele Stars sorgten für großartige Stimmung beim "Wenn die Musi spielt" Winter Open Air 2017 in Bad Kleinkirchheim.

Wenn die Musi spielt - Quoten


Auch 2017 spiegelte sich die Beliebtheit der Musi in den Quoten wider. Das "Wenn die Musi spielt" Winter Open Air 2017 verfolgten auf ORF2: 693.000 Zuseher und im MDR: 400.000. Ein großartiger Quoten-Erfolg für "Wenn die Musi spielt". Der Erfolg gilt natürlich der gesamten Musi-Familie, die auch beim Winter Open Air wieder tolle Arbeit geleistet hat. Wie heißt es doch in der Open Air Hymne: "Open Air, Musik und Freunde und noch mehr..." - dieses Feeling war auch 2017 wieder zu spüren.

Wenn die Musi spielt – Winter 2017

Hansi Hinterseer war zum 1. Mal bei einem "Wenn die Musi spielt" Winter Open Air zu Gast und wedelte mit seinem "Ski-Twist" über die Musi Bühne aus Eis und Schnee. Beatrice Egli eroberte bei ihrem 1. "Wenn die Musi spielt" Auftritt in einem atemberaubenden Outfit das Publikum im Sturm. Musi-Gastgeberin Stefanie Hertel glänzte im Duett im Nik P. - "Du musst ein Engel sein" sorgte für Gänsehautmomente. KLUBBB3, die Band von Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff erklärten bei der Musi: "Schlager ist geil" und "Jetzt erst recht" geht es los. Trotz der kalten Temperaturen wurde dem Musi-Zuseher in Bad Kleinkirchheim sicher nicht kalt, denn bei dieser großartigen Musi-Stimmung wurde jedem warm, zumindest ums Herz!

Quelle: ORF/MDR/Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com