Juzi Open Air 2019

28.10.2014 10:37:51

Wetten dass: Andreas Gabalier ist Wett-Pate

Andreas Gabalier
Foto: 
Schlagerportal.com

Nur mehr zwei Wetten dass - Ausgaben sind vorläufig geplant, die nächste  Wetten dass-Show kommt aus Graz, zu der Wetten dass-Moderator Markus Lanz auch den Volks Rock´n Roller Andreas Gabalier begrüßen wird. Auf der legendären weißen Wett-Couch Platz nehmen werden auch Hugh Grant, Iris Berben, Dr. Eckart von Hirschhausen, Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth und Toni Garrn. Für perfekte Musik bei Wetten dass in Graz sorgen One Directionm, Herbert Grönemeyer und Conchita Wurst - die Song Contest Gewinnerin wird ihre neue Single bei Wetten dass..? vorstellen.

Markus Lanz moderiert in Tracht


Bei seiner Wetten dass-Sendung in Erfurt hat Markus Lanz die Stadtwette verloren, deshalb wird er die Wetten dass-Show in Graz in steirischer Tracht moderieren. Ob Markus Lanz in Lederhose oder zünftigem Steirer-Anzug kommt bleibt bis zur letzten Minute ein Geheimnis. Auch ob er sich Hilfe für das passende Outfit bei Andreas Gabalier holt? Die Stadtwette in Graz wird von Mirjam Weichselbraun moderiert, unterstützt wird sie dabei von Andreas Gabalier, der als Wett-Pate fungiert. Natürlich werden auch die verrücktesten Wetten zu einer gelungen Sendung beitragen. Am 8. November begrüßt Markus Lanz in Graz zur vorletzten Wetten dass-Sendung, die im ORF und ZDF ausgestrahlt wird.

Wetten dass?: Thomas Gottschalk moderierte 22 Jahre die Sendung

Seit 1981 zählt Wetten dass..? zu den beliebtesten Samstag-Abend-Sendungen. Jahrzehnte lang waren die Einschalt-Quoten von Wetten dass..? großartig - erst in letzter Zeit gab einen Zuseher-Schwund. Nach 33 erfolgreichen Jahren soll mit Dezember 2014 für Wetten dass..? Schluss sein - für viele noch undenkbar. Thomas Gottschalk hat 22 Jahre Wetten dass..? moderiert und gilt bis heute als Gallionsfigur. Besonders die Spontanität, Schlagfertigkeit und gewagten Outfits von Thomas Gottschalk werden dem Publikum für immer in Erinnerung bleiben.

Quelle: ZDF/Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner

 

Artikel die dir auch gefallen