07.06.2020 13:26:19

Willi Gabalier geht neue Wege!

Willi Gabalier
Foto: 
Schlagerportal.com

Jetzt geht Willi Gabalier ganz neue Wege, auf Servus TV wird der sympathische Sänger, Tänzer und Entertainer ab kommenden Herbst mit "Bares für Rares Österreich" und der Talent-Sendung "Heimatsterne" 2 Formate präsentieren. Willi Gabalier ist als Sänger sehr erfolgreich, aber auch als Profi-Tänzer der Tanzshow Dancing Stars ist der Bruder von Andreas Gabalier der breiten Masse bekannt.

Willi Gabalier wird Gastgeber von "Bares für Rares Österreich"!

Bei Dancing Stars tanzte sich Willi Gabalier in die Herzen der Österreicher, die spektakulären Hebefiguren mit Jazz Gitti werden Tanzbegeisterten für immer in Erinnerung bleiben. Doch auch als Sänger lieferte der ältere Bruder von Andreas Gabalier schon ab, so präsentiert Willi Gabalier bei den Schlagerchampions 2020 von Florian Silbereisen seine Single "Aufsteh´n", die der sympathische Steirer nach einer Knieverletzung selbst geschrieben hat. Doch jetzt wird Willi Gabalier Gastgeber bei "Bares für Rares Österreich" und mit "Heimatsterne" wird er heimischen Talenten eine Plattform geben. „Es ist mir eine große Ehre und Freude nun Teil der ServusTV Familie zu werden und gleich zwei Formate moderieren zu dürfen. Beide Sendungen, Bares für Rares und Heimatsterne passen optimal zu mir und stehen sinnbildlich für meine unterschiedlichen Lebensbereiche. Als Kunsthistoriker liebe ich Antiquitäten und spannende Geschichten aus ihrer Vergangenheit und als Künstler lebe ich für und von Tanz, Musik und Unterhaltung. Mein privates Leben liest sich wie das Fernsehprogramm von ServusTV und diese Seite wird man in Zukunft auch etwas mehr mitbekommen.“, freut sich Willi Gabalier auf seine neue Aufgabe.

Autor: Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!
Artikel die dir auch gefallen
Beliebte Beiträge für dich