16.05.2013 06:00:11

Jodelfisch: "Nah und Fern"

Jodelfisch inspiriert Altes neu, jodelt zu osteurop├Ąischen Liedern und verschiedenen Sprachen, tr├Ągt die H├Ârer mit 4-stimmigem Gesang ├╝ber Grenzen hinweg mitten ins eigene Herz, sodass man wohlig bei einer nicht verorteten `Heimat` ankommt.

Sie f├╝hlen sich dabei wie Fische im Wasser, Jodelfische in den Weltgew├Ąssern, Quelle: M├╝nchen, Fluss: undefiniert, Ziel: Musik, innig, tanzbar, zum Lauschen und Tr├Ąumen, irgendwo zwischen Balkan und Bordeaux, schwedischen Seen und griechischen Felsen, Istanbul und der Holledau. Ein Leckerbissen!

Quelle: Beste Unterhaltung
 

 

Hier kannst du die Single oder das Album bestellen:

Werbung
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!