19.03.2013 07:00:32

Laura Bellon: "So weit"


Laura Bellon legt mit ihrer Debut-Single „So weit“ den ersten Solo-Release vor. Die letzten Jahre tourte sie als Background-Vocal mit den Fantastischen Vier, war als Sängerin bei Produktionen von Xavier Naidoo zu hören (u.a. „Bitte hör nicht auf zu träumen“) und sang in der ersten Staffel von „The Voice of Germany“ in Xaviers Team. Auf „So weit“ zeigt Laura Bellon, weshalb Künstler, die seit Jahren zu den Größten in Deutschland gehören, auf Laura‘s Stimme zählen. Sie besticht durch Gesang und Ausstrahlung, durch Perfektion und Understatement.

Und mit ihrer Geige hat Laura Bellon auf „So weit“  neben ihrer Stimme das zweite Instrument verewigt, das sie seit ihrer frühen Kindheit begleitet. „Jetzt ist es endlich so weit. Ich hätte gerne oft Dinge beschleunigt...aber jetzt möchte ich den Schritt nach vorne machen. Und es fühlt sich einfach nur gut an.“ Die Single „So weit“ wurde produziert von Christian „Crada“ Kalla, der bereits auf eine Reihe internationaler Gold und Platin-Auszeichnungen zurückschauen kann, u.a. für die Produktion des Songs „Fireworks“ von Drake feat. Alicia Keys.

Quelle: Laura Bellon