11.01.2017 19:36:45

Philipp Poisel: „Zum ersten Mal Nintendo“

Philipp Poisel - Zum ersten Mal Nintendo

„Zum ersten Mal Nintendo“ ist die zweite Single aus dem Album „Mein Amerika“, das Mitte Februar erscheint und macht damit einen nostalgischen Blick zurück in seine Jugend.

Philipp Poisel spielt „Zum ersten Mal Nintendo“


„Zum ersten Mal Nintendo“ ist eine Single, die im Text durchaus autobiografische Inhalte hat und mit der sich Philipp Poisel zurück erinnert an seine Jugend, in der es noch etwas ganz besonderes war mit einem Computerspiel spielen zu dürfen. „Zum ersten Mal Nintendo“ beschreibt, wie aufregend es als Kind war mit einem Computer a la Nintendo spielen zu dürfen und, dass diese Nostalgie heute irgendwie - durch viele Dinge die heute selbstverständlich sind - verloren gegangen ist. So lautet eine der Zeilen im Song: „Das erste Mal Nintendo, das erste Mal getanzt vor Glück, das erste mal Karate, Cola-Wasser-Eis, nichts davon kommt je zurück“. Kurz gesagt: nostalgischer Inhalt, modern aufbereitet, schön anzuhören: „Zum ersten Mal Nintendo“.

Poisels letzte Studioveröffentlichung „Bis nach Toulouse“ ist mittlerweile schon fast 7 Jahr her und verkaufte sich über 250.000 Mal (Platin), Poisels Fans können sich nun schon auf das Mitte Februar erscheinende Album freuen und bekommen mit „Zum ersten Mal Nintendo“ einen Vorgeschmack darauf zu hören.

Quelle: Grönland Records / SCHLAGERportal.com