Open Air am Meer 2019

27.04.2015 11:46:40

Schlagerstars der ehem. DDR

Eberhard Hertel, Ute Freudenberg, H&N, Achim Mentzel
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Die ehemalige Deutsche Demokratische Republik war nicht nur bekannt für Trabi, Ampelmännchen & Co., auch der Schlager spielte in der DDR eine bedeutende Rolle. Stars wie Frank Schöbel, Brigitte Ahrens, Ute Freudenberg, Eberhard Hertel, Achim Mentzel oder H&N  zogen die Fans in ihren Bann. Viele der Ost-Stars waren aber auch im Westen bekannt und konnten nach der Wende ihren Erfolg in ganz Deutschland fortsetzen.

 

Schlager war in der ehem. DDR sehr beliebt. Passend dazu gab es sowohl im Radio als auch im Fernsehen eigene Schlagersendungen wie  z. B. die „Schlagerrevue“ auf Radio DDR 1, die Samstagabendshow „Ein Kessel Buntes“, „Achims Hitparade“ oder das „Schlagerstudio“ im DDR-Fernsehen.  So fanden auch regelmäßig diverse Schlagerbewerbe und -veranstaltungen statt wie z.B. der „Schlagerwettbewerb der DDR“, das „Internationale Schlagerfestival Dresden“ oder das „Ostseeländer Schlagerfestival“ in Rostock. Auch die Talentsuche wurde in der damaligen DDR großgeschrieben. Die von Heinz Quermann ins Leben gerufene Castingshow „Herzklopfen kostenlos“ suchte neue Talente im DDR-Fernsehen. Für viele Schlagerstars wie beispielsweise Frank Schöbel, Brigitte Ahrens, Tanja Berg oder Chris Doerk war diese Teilnahme der Start einer großen Karriere.

H&N

H&N – das sind Holger Flesch und Norbert Endlich – zählten in der DDR zu den beliebtesten Gruppen. Mit „Schulfrei“, „Zwei Handvoll Träume“ oder „Flic Flac in der Nacht“ war das Duo H&N im DDR Fernsehen fixer Bestandteil. Nach ihrer Trennung feierten H&N 2013 mit dem Album „Früher oder später“ erfolgreich ihr Comeback. Norbert Endlich ist der Lebensgefährte von Carmen Nebel und der Vater der erfolgreichen Sänger Ella Endlich.

 

Ute Freudenberg: ihre „Jugendliebe“ ist Kult!

 


Ute Freudenberg steht seit über 40 Jahren auf der Bühne und ist heute mit Hits wie „Willkommen im Leben“ oder „ Damals“ erfolgreicher denn je. Ihre Karriere startete in der DDR, wo sie im zarten  Alter von 15 bei einem Nachwuchswettbewerb für weibliche Musiktalente entdeckt wurde. In den 70iger Jahren war sie Mitglied der erfolgreichen Rockgruppe Elefant.  Zu den Hits von Ute Freudenberg zählen „Jugendliebe“, „Wie weit ist es bis ans Ende der Welt“ oder „Und wieder wird ein Mensch geboren“. 1984 kehrte sie nach einem Fernsehauftritt in Hamburg nicht in die DDR zurück und arbeitete als Studiosängerin und auf Kreuzfahrtschiffen.  Heute ist Ute Freudenberg sowohl als Solistin als auch im Duett mit Christian Lais erfolgreich – „Auf den Dächern von Berlin“ wurde eine mehr als erfolgreiche Produktion.

Ute Freudenberg

Achim Menzel

„Achims Hitparade“, moderiert von Achim Mentzel,  war in der ehemaligen DDR und auch danach eine absolute Erfolgssendung. Bei „Achims Hitparade“ kämpften monatlich 8 Künstler um den Titel Musikantenkönig. Am Ende des Jahres wurde unter den Musikantenkönigen der Musikantenkaiser gekürt. Über den Titel Musikantenkaiser konnten sich Gaby Albrecht, die Ladiner oder die Amigos freuen. Achim Mentzel moderierte aber auch die Show „Herzklopfen kostenlos“ oder nahm bei der Tanzshow Let´s Dance teil.

 

Frank Schöbel ist bis heute beliebt und erfolgreich!

 

Frank Schöbel, oder „Der Franky“ wie ihn seine Fans liebevoll nennen, war einer der erfolgreichsten Schlagersänger der ehemaligen DDR. Der sympathische Leibziger war beliebt in Ost und West, errang nationale und internationale Preise und zählt mit über 500 Songs zu den bedeutendsten deutschen Schlagersängern aller Zeiten. U.a. gewann er gemeinsam mit seiner damaligen Ehefrau Chris Doerk zweimal den „Schlagerwettbewerb der DDR“. Zu den großen Hits von Frank Schöbel zählen „Wie ein Stern“ und „Wir brauchen keine Lügen mehr“. Der charismatische Sänger ist ein absolutes Multitalent, denn er ist nicht nur als Sänger erfolgreich, sondern auch als Texter, Komponist, Produzent, Schauspieler und Drehbuchautor. Zur Freude seiner bis heute treu gebliebenen Fans begibt sich Frank Schöbel alljährlich auf Weihnachtstournee durch Ostdeutschland.

Eberhard Hertel

Eberhard Hertel der Vater der erfolgreichen und beliebten Künstlerin Stefanie Hertel ist selbst ein erfolgreicher Sänger.  Schon in der ehem. DDR feierte er großartige Erfolge. Auch gemeinsam mit seiner erfolgreichen Tochter Stefanie Hertel absolviert Erhard Hertel immer wieder Auftritte. Eberhard Hertel steht seit über 6 Jahrzehnte auf der Bühne und ist bis heute ein erfolgreicher und beliebter Sänger.

Quelle: Schlagerportal/MB
Fotos: Schlagerportal.com

 

Beliebte Beiträge für dich