04.12.2020 10:25:58

Mirco Clapier: "WeihnachtsZEIT"

Mirco Clapier, Weihnachtszeit

Weihnachten steht vor der Tür und zu dieser besonderen "WeihnachtsZEIT" liefert Mirco Clapier auch den perfekten Song. Mit "WeihnachtsZEIT" erzählt Mirco Clapier die Geschichte eines verrückten und zugleich auch romantischen Dates an Weihnachten. Für "WeihnachtsZEIT" hat Mirco Clapier selbst zur Feder gegriffen, der Song überzeugt mit einem poppig amerikanischen Christmas-Sound und einem Text, der jedem ein Lächeln auf die Lippen zaubert - eben perfekt für die "WeihnachtsZEIT".

Mirco Clapier hat ein Weihnachts-Date in seinem Song interpretiert!

Mirco Clapier hat seinen neuen Song "WeihnachtsZEIT" selbst geschrieben, inspiriert hat ihn dazu eine wahre Geschichte, die er selbst erlebt hat. „Besonders jetzt zu Weihnachten, die Zeit der Liebe, musste ich verstärkt an ein besonders schönes und zugleich verrücktes Date zurück denken. Ich war noch relativ frisch in München und verbrachte das eine Jahr Weihnachten alleine Zuhause. Wegen der Arbeit konnte ich nicht meine Familie in NRW besuchen. Ich war Betriebsleiter im Deutschen Theater München und wir hatten die Weihnachtstage Musical-Vorstellungen. So kam es, dass sich ganz spontan und zufällig ein Date an Heilig Abend ergab und wir verabredeten uns in der Promi-Bar H’ugo’s in München, gegenüber vom Bayerischen Hof. Es ist eine sehr romantische Bar mit toller Belichtung an den rustikalen Steinwänden. Wir verstanden uns auf den ersten Blick. Es funkte wirklich zwischen uns. Der Schampus schmeckte umso besser und wir waren auch leicht angetrunken und gingen dann in Seitengassen der Münchner Innenstadt spazieren. Es war weiß und schneite leicht. Die Kälte kam uns zugute, denn so musste man sich natürlich aneinander kuscheln. Ich machte einen Scherz, dass wir zusammen nach Disney-Land fahren, nur um Milchshake zu schlürfen und dann Micky und Daisy zu vermöbeln. So kam der Satz in der zweiten Strophe zustande: ´Ich weiß schon, ich bin crazy, sei heut meine süße Daisy.´ Was ich damit sagen will: Jedes Wort in meinem Weihnachtsong hat eine ganz besondere Bedeutung, die man so nicht wissen kann. Ich hoffe, dass es mir geglückt ist, das wunderschöne Weihnachts-Date in dem Song musikalisch, wie auch textlich, zu interpretieren.“

Mirco Clapier erinnert sich gerne an Weihnachten in Italien!

Der Vater von Mirco Clapier kommt aus Italien und so erinnert sich der Sänger und Songwriter immer wieder gerne an italienische Weihnachten bei seinen Verwandten. „Ja das Stimmt, mein Vater kommt aus der Marmorstadt Carrara/Toskana und Weihnachten feiert man da wirklich ganz anders. Man kennt ja die Feierlaune der Süditaliener. Während man in Deutschland am Heiligen Abend typisch Abend Kartoffel- oder Nudelsalat mit Bockwurst ist, dann Bescherung macht und einfach zusammen sitzt, redet, oder die meisten schon vor der Glotze sitzen, geht in Italien die Post ab. Die ganze Familie, bestimmt 20 Personen, waren am Heiligen Abend bei meiner Tante. Dann wurde groß gegessen, da kommt man mit 5 Gängen nicht hin - fast wie bei einer Hochzeit. Wir sangen zusammen, lachten, und anschließend wurde die Musikanlage aufgedreht und wir tanzten im Partykeller bei Evergreens der 90er Jahre. Übrigens, durch meinen italienischen Onkel ´Zio Umberto´ kam ich auch zum Gitarre spielen. Er lebt leider inzwischen nicht mehr, aber ich bekam seine erste Gitarre aus den 60er Jahren vererbt. Damit entstehen alle meine Songs, oder am Klavier.“ Diese italienische Lebensfreude hat Mirco Clapier auch in seinem neuen Song "WeihnachtsZEIT" miteinfließen lassen. „Diese Lebensfreude aus Italien habe ich musikalische in der Hook auch mit einfließen lassen, besonders beim Groove. Was mir auch in der Corona-Pandemie besonders hilft, ist die Kraft der Gedanken. Ich erinnere mich an sehr viele Momente im Leben. Dann kann ich sogar die Luft in Italien riechen oder das Meeresrauschen hören. So geben mir auch die Erinnerungen an die Weihnachtszeit in Italien sehr viel Kraft.“

Autor: Schlagerportal
Quelle: SONIOX MUSIC GERMANY  

 

Hier kannst du die Single oder das Album bestellen:

Werbung
Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden!