18.07.2016 10:27:30

Radio Grün Weiß Open Air 2016

Oliver Haidt, Radio Grün Weiß
Foto: 
Schlagerportal.com

Radio Grün Weiß feierte Mitte Juli wieder das beliebte Radio Grün Weiß Open Air am Hauptplatz in Leoben (A). Tausende Radiohörer und Musik-Fans besuchten den sympathischen Obersteiermark-Sender und feierten gemeinsam mit den beliebten Moderatoren und dem gesamten Radio Grün Weiß Team eine perfekte Sommerparty mit Oliver Haidt, Allessa, den Paldauern, Solo zu Viert und Roland Kaiser.

Ein herzlicher Empfang am Hauptplatz der Montan-Stadt Leoben, tolle Musik, kulinarische Schmankerl, Gewinnspiele und vor allem Stars hautnah, machten das Radio Grün Weiß Open Air zu einem traumhaften Sommerabend für alle Freunde von Radio Grün Weiß. Der obersteirische Radiosender ist ja schon seit Jahren kein Geheimtipp mehr für Schlagerfreunde, sondern sendet von Leoben aus seit 18 Jahren fast in der ganzen Region von Mur-, Mürz-, Palten-Liesing- und Ennstal und erreicht über 230.000 Hörer via Air und ist auch weltweit im Internet abrufbar.

Das Radio Grün Weiß Open Air war wirklich das Highlight des Sommers in Leoben, so konnten die Fans den Hafendorfer bei zünftigen Klängen zuhören und mit Oliver Haidt, Allessa, Paldauer, Solo zu Viert und Roland Kaiser eine Sommerparty feiern.

Oliver Haidt begeisterte die Radio Grün Weiß Fans


Vor der Radio Grün Weiß Bühne gab es kein Halten mehr, als Oliver Haidt mit seinen Hits wie „Ich komm heut´ Nacht mit Rosen zu dir“, „1001 Ewigkeit“ oder „Maria Angela“ das Publikum begeisterte. Die Radio Grün Weiß Fans konnten textsicher die Hits von Oliver Haidt mitsingen und der ganze Hauptplatz in Leoben hat mitgetanzt. Oliver Haidt ist eben eine Stimmungskanone mit einer goldenen Stimme und super Hits.

Allessa, Solo zu Viert, Paldauer und Roland Kaiser

Radio Grün Weiß hat wirklich an alle Hörer gedacht und ein buntes Programm zusammengestellt, so konnten die Fans auch Mundart-Pop – eine Abwandlung des Austro-Pops in Mundart – live mit „Solo zu Viert“ erleben. Solo zu Viert ist eine tolle Live Band mit spitzen Musikern, die es auch in Leoben verstand ihr Publikum zu fesseln. Als Kontrast dazu begeisterten noch Allessa und die Paldauer mit typischen Schlager-Hits die ausgelassenen Fans und feuerten ein Hitfeuerwerk mit Hits wie „Adrenalin“, „Te ne Vai“, „Lüg nochmal“ oder „Ich lieb dich immer noch“, „Na endlich du“ oder „Schaff mir die Hölle nicht auf Erden“ beim Radio Grün Weiß Open Air 2016 ab. Schlussendlich setzte Roland Kaiser dem Open Air noch die „Kaiser-Krone“ auf und brachte seine Hits wie „Dich zu lieben“, „Das beste am Leben“ oder „Joana“ mit zum Radio Grün Weiß Open Air.

Alles in Allem ein gelungener Abend bei freiem Eintritt für alle Fans - danke an das Team von Radio Grün Weiß, wir freuen uns schon auf das Radio Grün Weiß Open Air 2017.

Quelle: SCHLAGERportal
Foto: Schlagerportal.com