Open Air am Meer 2019

04.07.2014 17:00:44

Die Grubertaler bei "Melodien der Berge" - Osttirol und seine Dolomiten

die Grubertaler
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Die drei gebürtigen Tiroler – die Grubertaler -  begleiten Michael Harles bei seiner Sendung "Melodien der Berge " - Osttirol und seine Dolomiten. Von Osttirol geht es nach einem Besuch in der Hauptstadt Lienz in die Lienzer und Sextner Dolomiten. Begleitet wird Michael Harles dabei von Bobby Rosso, die Grubertaler, die Ladiner, Geschwister Niederbacher, die Orig. Südtiroler Spitzbuam, Orig. fidelen Lavanttaler, Zillertaler Haderlumpen, Ensemble Osttirol, Rudy Giovannini, Villnösser Tanzlmusig, die fidelen Mölltaler und der Musikkapelle Anras.


 

Michael Harles in Osttirol

 

Zwischen dem höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner und den drei Zinnen in Südtirol liegt Osttirol. Wieder besucht der Moderator die schönsten Plätze und gibt Einblick in Land und Leute. Von der Bergsteiger Legende Walter Mair wird Michale Harles bei seinen Wanderungen begleitet und besichtigt unter anderem die "Sextner Sonnenuhr". Die Sendung "Melodien der Berge" - Osttirol und seine Dolomiten wird am 4. Juli 2014 um 20:15 im BR ausgestrahlt.

Quelle: BR/Schlagerportal
Foto: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner