25.12.2012 08:00:20

Wind: Stimmen-Hautnah-Benefizkonzert

Gefühlvoll - Romantisch - Weihnachtlich - so kann man das Stimmen-Hautnah-Benefizkonzert bezeichnen, welches die Gruppe Wind, in der weihnachtlich geschmückten Heilig-Kreuz Kiche in Bocholt, ins Leben gerufen hat.


Wind
 
Andreas Lebbing Frontmann der Gruppe Wind hatte sich für diese Spendenaktion mit ganzem Herzen eingesetzt, und in der Tat waren viele Fans und Freunde seinem Aufruf gefolgt , denn die Spenden gehen ausschließlich an ein Kinderheim in Rumänien, welches die Kirche und natürlich auch die Gruppe Wind unterstützt. Andreas Lebbing, Carolin Frölian und  Iris Criens- die "Drei Gesichter" der erfolgreichen Gruppe ließen das Publikum an einer musikalischen Zeitreise durch verschiedene Epochen unserer Musikgeschichte teilhaben und präsentierten ihr ganzes großes musikalisches Können.

Gruppe Wind
 
"Everytime we touch" von Mozart, "Lullaby" von Brahms oder auch das wohl berühmteste Weihnachtslied von Wham "Last Christmas" auf Deutsch bei Wind "Weihnachten ohne Dich" überzeugten, ebenso die spanische Version "Feliz Navidad" oder das mit bekannteste Weihnachtslied "Leise rieselt der Schnee" - perfekt arrangiert und umgesetzt von den Stimmen der drei Vollblutmusiker.

Gruppe Wind
 
Natürlich durfte auf dieser Reise auch nicht "Lass die Sonne in Dein Herz" fehlen, ein Song mit dem Wind in den 80-er Jahren Deutschland erfolgreich beim Eurovision Song Contest vertreten hat. Es war im wahrsten Sinne des Wortes "Sternstundenzeit"  bei einer besinnlichen sowie fröhlichen Konzertreise, und nach 2 1/2 Stunden hieß es dann:  Frohe Weihnachten wünscht die Gruppe Wind.

Quelle: Schlagerportal.com/Kiki
Fotos: Schlagerportal.com/Kiki