21.09.2013 08:00:05

André Rieu ganz privat in "Vera - bei..."

Foto: 
ORF/APA/Marcel van Hoorn

 

Vera Russwurm besucht in ihrer neuen Sendereiche „Vera – bei…“ Prominente, zuhause ganz privat in ihrem Heim. In der ersten Folge am 21. September 2013 um 22:40 in ORF2, stattet Vera dem berühmten Violinisten André Rieu, in seinem Schloss im Niederländischen Maastricht, einen Besuch ab.

Andre Rieu  wurde 2012 zum erfolgreichsten Einzelkünstlern weltweit gewählt, er hat eine außergewöhnliche Biografie. Die Videos von André Rieu sind auch auf Youtube sehr beliebt und seine Tourneen mit dem "Johann-Strauß-Orchester" sind überaus erfolgreich. Das Außergewöhnliche daran ist, dass André Rieu als Dirigent auch selbst auf der Geige mitspielt.  Jährlich strömen tausende von Besuchern zu seinem Konzert in Maastricht. Bekannt wurde André Rieu auch durch seine zahlreichen Auftritte im Musikantenstadl.

 


Vera Russwurm, Andre Rieu

 

André Rieu empfängt Vera Russwurm!

André Rieu öffnet die Türen zu seinem liebevoll renovierten Renaissance-Schloss in der Hauptstadt Limburgs und gibt Vera Russwurm ganz private Einblicke. In der Sendung  erzählt André Rieu von seiner Kindheit und Jugend, seiner Ehe und Familie und dem Aufstieg zum Star. Er spricht auch von seinen Niederlagen, seinen Misserfolgen, Krankheit und dem schwierigen Verhältnis zu seinem Vater. André Rieu führt Vera Russwurm durch sein Schloss und gibt Einblicke in sein ganz privates Leben, die sonst nur seine engsten Freunde haben.

Quelle: ORF/Schlagerportal.com
Fotos: ORF/APA/Marcel van Hoorn