Herbststadl-2019

09.04.2016 07:00:00

Sepp Forcher: Klingendes Österreich in Kärnten

Sepp Forcher, Klingendes Österreich
Foto: 
ORF/Anton Wieser

Sepp Forcher ist in der neuen Ausgabe von "Klingendes Österreich" in Kärnten zu Gast.  Zu sehen sind das Gail- und Gitschtal wie der imposante Reißkofel der mit fast 2400 Metern der höchste Berg der Gailtaler Alpen ist. Aber auch die Almgebiete am karnischen Kamm und jenen unter dem Reißkofel wird ein Besuch abgestattet.

Sepp Forcher präsentiert die 184. Sendung!


In der 184. Ausgabe von "Klingendes Österreich" zeigt Sepp Forcher wieder die Schönheiten von Österreich. Im Gail- und Gitschtal in Kärtnen ist der beliebte Moderator zu Gast und wird wieder einige Überraschungen bieten. Musikalisch wird "Klingendes Österreich" von der Singgemeinschaft Kötschach Mauthen, Mauthner Kirchtagmusi, ABC-Familie, Weisenbläser der TK Alpenrose Waidegg, Trachtenkapelle Wulfenia, KnittlStreich gestaltet. "Klingendes Österreich" in Kärnten  mit Sepp Forcher ist am 9.4. auf ORF2 zu sehen.

 

Quelle: ORF/Schlagerportal.com
Foto:  ORF/Anton Wieser