04.11.2013 17:00:15

Andre Steyer feierte sein 1. Fanclub-Treffen

Andre Steyer
Foto: 
Petra Appel

Die Fans von Hessenstar 2012 Andre Steyer bevölkerten am Samstagabend die Weinscheune in Echzell.

Selbst aus der Schweiz und Frankreich waren sie angereist um ihren Star und schönen Abend verbringen zu können. Nach einem gemeinsamen Essen betrat der Star des Abends – Andre Steyer - die Bühne.


Andre Steyer

Angekündigt von seinem Manager Stefan Moll wurde Andre Steyer erst einmal überrascht. Die Sängerin Sandra Goehring war mit einer Fangruppe aus Frankreich angereist, um zur Gestaltung des Abends beizutragen. Den Anfang machte natürlich Andre Steyer, er sang einige Lieder aus seinem Album  Blonder Passagier bevor er das Mikro an seinen Manager Stefan Moll übergab. Der gestaltet den nächsten Teil des Abends mit einigen Liedern aus seinem Repertoire.

Die Tenne der Weinscheune in Echzell stand Kopf

Das Publikum war begeistert und sparte nicht mit Applaus. Nahtlos ging es mit Andre Steyer weiter, der dann gemeinsam mit Sandra Goehring seinen Hit Blonder Passagier sang. Anschließend gestaltet Sandra einen Teil des Abends mit ihren Liedern. Das Publikum hatte kaum Gelegenheit zum Luftholen, denn  Stefan Moll hatte noch einen Gast mitgebracht. Der Sänger Frank David überraschte Andre Steyer mit einer Kostprobe seines Könnens.

Andre Steyer
Nach einer kleinen Pause setzte Andre Steyer zum Endspurt, mit einem Medley aus Liedern von Udo Jürgens und Elvis Presley, an. Das Publikum war sich einig, es war ein rundum gelungener Abend. Lange nahm sich Andre Steyer noch für seine Fans Zeit, um Autogramme zu schreiben und das eine oder andere Foto zu machen. Für alle Fans stand fest, dass man diesen Abend so schnell wie möglich wiederholen muss.

Quelle: Petra Appel
Fotos: Petra Appel