17.04.2022 08:19:04

Das Traumschiff nimmt Kurs auf Mauritius!

Traumschiff, Florian Silbereisen
Foto: 
ZDF/Dirk Bartling

Florian Silbereisen alias Kapitän Max Parger steuert sein Kreuzfahrtschiff zu Ostern auf die wunderbare Insel im Indischen Ozean. Natürlich werden wir wieder jede Menge Erlebnisse und Missverständnisse aber vor allem schöne Landschaften erleben.

Florian Silbereisen sticht mit dem Traumschiff wieder in See!

Musik-Tipp und Top-Empfehlungen
Live Escape Game
Hansi Berger - Wir sind immer noch hier
Strasser Harmonika

Deine WERBUNG hier >> Info anfordern

Eine Kreuzfahrt im Indischen Ozean, unter südlicher Sonne im blitzblauen Meer, wer möchte das nicht mal erleben? Am Ostersonntag bietet sich an im ORF und ZDF um 20.15 Uhr so eine schöne Reise gemeinsam mit Florian Silbereisen als Kapitän des Traumschiffs im TV mitzumachen. Neben den wunderbaren Landschaftsaufnahmen sind es wieder jede Menge Geschichten, die uns am Sonntagabend in ferne Gefilde entführen. So erkennt Reisegast Roman Hilbert große Ähnlichkeiten in der Tanzlehrerin Jana Stern mit seiner verstorbenen Ehefrau. Beim gemeinsamen Besuch seines Hotels auf Mauritius treffen die beiden auch auf den Sohn von Roman, der nicht gerade begeistert über den Besuch seines Vaters ist, an der Anwesenheit von Jana aber Gefallen findet.

Enttäuschung und Liebe liegen am Traumschiff ganz nah beieinander!

Auch die Schiffsärztin Jessica Delgado ist nicht besonders erfreut über die Anwesenheit ihres Vaters an Bord, beide sind vom jeweils anderen enttäuscht, ob die gemeinsame Reise daran was ändern wird? Traumschiff Kapitän Parger bemerkt Jessicas Enttäuschung und besteigt mit ihr gemeinsam zur Motivation den Berg Le Morne Brabant, was ihr auch sichtlich guttut. Währenddessen ist auch das Ehepaar Budarek mit am Traumschiff, sie um die Zeit mit ihrem Mann zu genießen und die Insel zu besichtigen, er jedoch um die berühmte Briefmarke, die Blaue Mauritius, im Museum zu sehen. Da das Museum jedoch geschlossen hat, will er gar nicht mehr von Bord des Traumschiffs gehen und so erfindet seine Frau die Geschichte, dass es eine 13. Blaue Mauritius gebe. Doch als er die Lüge herausfindet, droht sogar die Ehe daran zu zerbrechen. Doch ganz am Schluss wird am Traumschiff immer alles gut, spätestens dann, wenn Florian Silbereisen alias Kapitän Max Parger beim Captainsdinner die berühmte Ansprache über die Reise hält und danach die Servicemannschaft mit den Sprühkerzen durch den Raum marschiert. Alles zu sehen und zu genießen am Traumschiff Mauritius am 17. April um 20.15 Uhr auf ZDF und ORF.

Autor: SCHLAGERportal.com
Foto: ZDF/Dirk Bartling

Das könnte dich auch interessieren
Artikel die dir auch gefallen