19.03.2015 15:38:09

Melanie Payer und Voxxclub überzeugten beim Steira-Fest!

Melanie Payer, Voxxclub, Steira Fest
Foto: 
Schlagerportal.com

 

Das Steira-Fest in Hitzendorf war ein voller Erfolg! Veranstalter Rudolf Mally und Moderator Bernd Pratter konnten sich über viele Schlager- und Volksmusikfans freuen, die in die Kirschenhalle in Hitzendorf kamen, denn einen Auftritt von Voxxclub wollten sich viele Steirer und Steirerinnen nicht entgehen lassen. Neben Voxxclub war natürlich auch die Gala der jungen Wilden der Höhepunkt beim Steira Fest. 7 talentierte Musik-Acts nahmen an diesem Wettbewerb teil - die sympathische Schlager-Sängerin Melanie Payer aus Kärnten konnte auf ganzer Linie überzeugen und gewann den Wettbewerb.

 

Steirafest

Selina Bübl, die jungen Paldauer, Alexandra Lexer, Melanie Payer
Frauenpower beim Steira Fest - die jungen Paldauer, Selina Bübl, Alexandra Lexer, Melanie Payer

Die Konkurrenz war groß beim Wettbewerb der jungen Wilden. Alexandra Lexer, Selina Bübl, Melanie Payer, Dominik Ofner, Volxpop, Manuel und die Alpenyetis lieferten beim Steira-Fest in der Kirschenhalle Hitzendorf großartige Gesangsleistungen ab. Auch die Jury - bestehend aus Sturm-Ikone Mario Haas, Bauernbundball-Gastgeber Franz Tonner, Shopping-Nord-Chefin Sylvia Baumhackl, Sepp Mattlschweiger (FOLX-TV), Gernot Haberfellner (Schlagerportal) und Sepp Adlmann (Adlmann Promotion) - waren von den Leistungen der 7 jungen Wilden begeistert. Am Ende konnte sich Melanie Payer aus Kärnten durchsetzen - sie gewann den Wettbewerb und sicherte sich damit einen Auftritt am Bauernbundball 2016 und auf der Musikmesse Graz 2016.

 

Melanie Payer: Schlager macht einfach Spaß

 

Dass Melanie Payer beim Steira-Fest den Wettbewerb der jungen Wilden für sich entscheiden konnte, ist ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung erfolgreiche Schlager-Karriere. Ein Auftritt beim Bauernbundball 2016 in Graz, er ist der größte Ball in Europa und hier gibt auch Andreas Gabalier jedes Jahr einige seiner Lieder zum Besten, sicherte sich Melanie Payer durch ihren Sieg. Auch einen Auftritt auf der Musikmesse 2016 in Graz ist für Melanie Payer bereits fix. SCHLAGERportal hat Melanie Payer gefragt was ihr der Sieg beim Wettbewerb  "Gala der jungen Wilde" bedeutet.  „Für mich ist es ein unbeschreibliches Gefühl!!! Es war immer mein Traum Sängerin zu werden. Dass ich das wirklich erleben darf, ist wunderschön! Der Sieg bei der "Gala der jungen Wilden" bedeutet mir sehr viel, da es für mich eine Bestätigung ist, dass der Weg, den ich eingeschlagen habe, der Richtige ist - und ich freue mich riesig auf meine Auftritte beim Bauernbundball und auf der Grazer Messe! Ich bedanke mich auch nochmal beim gesamten Schlagerportal für die Preise!“


Melanie Payer

Melanie Payer ist eine junge sehr attraktive Frau. Musik ist ihre Leidenschaft,  schon in ihrer Kindheit ist sie mit Schlager in Berührung gekommen. „Ich liebe es einfach auf der Bühne zu sein und der Schlager begleitet mich schon mein ganzes Leben. Meine Eltern haben immer schon gerne Schlager gehört. Ich mag die Lebensfreude in den Liedern und weil Schlager einfach Spaß macht!!! Ich singe aus Überzeugung und stehe auch hinter meinen Texten!“, erklärte Melanie Payer SCHLAGERportal ihre Liebe zum Schlager.

 

Melanie Payer: 2015 kommt ihr 1. Album!

 

Melanie Payer hat in ihrer doch eher kurzen Karriere bereits viel erreicht. Mehrere Singles konnte die Schlager-Sängerin aus Kärnten schon erfolgreich veröffentlichen. "Was sich liebt das neckt sich", "Vielleicht, vielleicht auch nicht" oder ihre neue Single "Immer wenn ich an Dich denk" werden in den Radiostationen gerne gespielt. Im Vorprogramm beim großen Open Air von "Wenn die Musi spielt", in ihrer Heimat Kärnten, konnte Melanie Payer ebenfalls bereits überzeugen. Noch in diesem Jahr möchte Melanie Payer ihr Debütalbum veröffentlichen. SCHLAGERportal fragte nach was die Fans erwarten dürfen. „Ich freu mich schon sehr auf mein erstes Album, vor allem, weil ich bei vielen Titeln selbst mitgeschrieben habe! Meine Fans können sich freuen auf gute Musik und lebensnahe Texte. Mein Team und ich - wir geben unser Bestes!“

Voxxclub

Voxxclub

 

Voxxclub rockten das Steira-Fest!

 

Bereits die Einstimmung durch die jungen Paldauer machte beim Steira-Fest Lust auf mehr. Dass neben dem großartigen Wettbewerb der jungen Wilden natürlich auch Voxxclub der Höhepunkt beim Steira Fest war, versteht sich von selbst. Mit einer großartigen Performance von "Rock mi" oder "Ziwui, Ziwui" ließen es Voxxclub in der Kirschenhalle Hitzendorf so richtig krachen. Sowohl mit Gesang als auch Tanz konnten die 6 Jungs von Voxxclub das Publikum begeistern und überzeugen.

Quelle: Schlagerportal
Fotos: Schlagerportal.com
Autorin: Astrid Haberfellner